Marokko Reisen

Individuelle Marokko Reisen
Individuelle Marokko Reisen
Individuelle Marokko Reisen
Individuelle Marokko Reisen
Individuelle Marokko Reisen
Individuelle Marokko Reisen
Bürozeiten: Mo. - Fr. von 09 - 15 Uhr

Marokko Erlebnisreise

Königliche Riads

Ein orientalisches Märchen aus 1001 Nacht

Marokko Erlebnisreise - Königliche Riads

Highlights:
  • Sie erleben alle vier Königsstädte & UNESCO Weltkulturerbestätte Rabat, Meknès, Fès und Marrakesch
  • Kultur entspannt genießen
  • Nächte in stilvollen Riads
Kultur entspannt genießen - Entdecken Sie die Königsstädte Rabat, Meknes, Fes und Marrakesch mit ihrem orientalischen Charme und ihrem kulturellen Reichtum. Sie wohnen auf dieser 8 tägigen Reise in königlichen Riads.

Skizzierter Reiseablauf - 8 Tage/ 7 Nächte
Variante A: Rundreise mit Fahrer und deutschspr. Guide - ab 859€
Variante B: Rundreise mit Fahrer - ab 698€


1. Tag. Auf nach Marokko! - Ankunft am Flughafen:

Am Flughafen von Marrakesch werden Sie freudig von Ihrer Reiseleitung empfangen und zu Ihrer Unterkunft gebracht. Nutzen Sie den Rest des Tages um zu entspannen oder unternehmen Sie eine erste Erkundungstour auf eigene Faust.
ÜN im Riad Beldi o.ä. (Genuss-Variante)
oder
ÜN im Riad Passali o.ä. (Verwöhn-Variante)

2. Tag. Von Marrakesch über Casablanca nach Rabat - (ca. 360 km) Marrakesch, auch die "rote Stadt" genannt, heißt Sie am Vormittag willkommen.Wir führen Sie zu den traditionellen Sehenswürdigkeiten von Marrakech, zur Koutoubia-Moschee (Außenbesichtigung), zu den Saadier Gräbern, zum Bahia Palast und Dar Si Said Museum. Die etwa 500 Jahre alte Nekropole wird ebenfalls von Mosaiken, Stuck und Zedernholz geziert. Sieben Sultane und ihre Angehörigen finden hier ihre letzte Ruhe. Architektonisches Wahrzeichen der Stadt ist das 70 Meter hohe Minarett der Koutoubia-Moschee, die wiederum in unmittelbare Nähe zum berühmten Djemaa-El-Fna-Platz liegt. Der Platz ist das Herz der Medina und verändert im Tagesablauf sein Gesicht. Davon können Sie sich in ein paar Tagen selbst überzeugen.
Am Nachmittag fahren wir weiter nach Casablanca, um der berühmten Hassan-II.-Moschee einen Besuch abzustatten. Die moderne Moschee ist nicht nur das größte Gotteshaus des Landes, sondern auch eine der größten Moscheen der Welt. Der große Vorplatz, das gigantische Minarett und der Atlantik im Hintergrund sind definitiv ein Erinnerungsfoto wert. Etwa 100 Kilometer weiter nördlich liegt hier heutiges Tagesziel Rabat, Landeshauptstadt und aktueller Königssitz / F
ÜN im Hotel The Repose o.ä. (Genuss-Variante)
oder
ÜN im Riad Dar El Kebira / Dar El Kebira Salam o.ä. (Verwöhn-Variante)

3. Tag: Rabat - Stadtbesichtigung: Auf einer Stadtrundfahrt besichtigen Sie das moderne Stadtzentrum mit der Einkaufsstraße Hassan II sowie den Königspalast (Außenbe-sichtigung) und das Regierungsviertel. Gleich außerhalb der Stadtmauer liegt die Chellah, die Grabstätte der Meriniden-Sultane. Von den Gräbern und der Moschee haben Sie einen schönen Blick über den Fluss Bou Regreg, der in der Nähe der Kasbah Oudaya in den Atlantik mündet. Weiterhin sehen Sie den Hassanturm, das Wahrzeichen Rabats, und das Mausoleum von Mohammed V. Am Nachmittag machen Sie einen Spaziergang durch die Altstadt von Rabat und besuchen die Kasbah Oudaya / F
ÜN im Hotel The Repose o.ä. (Genuss-Variante)
oder
ÜN im Riad Dar El Kebira / Dar El Kebira Salam o.ä. (Verwöhn-Variante)

4. Tag: Rabat – Meknes – Fes (ca. 250 km):
Auf dem Weg nach Meknés, das auch das Versailles Marokkos genannt wird, fort. Dort angekommen, sehen Sie auf einem Rundgang durch die Altstadt und das Jüdische Virtel u.a. das große Stadttor Bab Mansour, das prachtvolle Grabmal Moulay Ismails sowie die alte Koranschule. Am Nachmittag erreichen Sie die heilige Stadt Moulay Idriss mit dem Grabmal von Idris I., der den Islam nach Nordmarokko brachte. Im Anschluss warten die Ruinen der antiken Stadt Volubilis darauf, von Ihnen entdeckt zu werden. Die Wohnhäuser, Tempel und Thermen sind zum Teil mit erstaunlich gut erhaltenen Mosaiken verziert. Am frühen Abend erreichen Sie die alte Königsstadt Fès / F
ÜN im Hotel Riad Jardin Chrifa o.ä. (Genuss-Variante)
oder
ÜN im Hotel Riad Salam Fes od. Riad Myra o.ä. (Verwöhn-Variante)

5. Tag: Fes: Inmitten den grünen Ausläufern des Atlas befindet sich die älteste der vier Königsstädte. Vom Bordj Sud haben wir einen einmaligen Ausblick über die Altstadt von Fes. Während der Stadtbesichtigung passieren wir Fes el-Djedid - hier sehen wir den Königspalast und das jüdische Viertel. Den Altstadtbezirk erreichen wir durch das wundervoll verzierte Bab Boujeloud. Das Blaue Tor ist das prächtigste Eingangstor zur Altstadt. Außen mit blauen, innen mit grünen Mosaiken verziert, ist es eines der Wahrzeichen der Stadt Fès el Bali. In der Altstadt besuchen wir u.a. das Grabmal von Mulay Idriss, die Koranschule Bou Inania, die Kairouine-Moschee sowie die Hochschule aus dem 9. Jahrhundert. Dabei sehen wir die farbenprächtigen Souks der Gerber, Schneider, Kupferschmiede und Ziselierer. / F
ÜN im Hotel Riad Jardin Chrifa o.ä. (Genuss-Variante)
oder
ÜN im Hotel Riad Salam Fes od. Riad Myra o.ä. (Verwöhn-Variante)

6. Tag: Fès - Marrakesch (ca. 495 km): Südlich von Fes erreichen Sie die ausgedehnten Zedernwälder des Mittleren Atlas, in denen die bekannten Berberaffen heimisch sind. Auf einer landschaftlich reizvollen Strecke durchqueren Sie die fruchtbare Beni Amar Ebene und erreichen Marrakesch, die "Perle des Südens". Nach diesem langen und abwechslungsreichen Tag wartet im Riad bereits das Abendessen auf Sie. / F
ÜN im Riad Beldi o.ä. (Genuss-Variante)
oder
ÜN im Riad Passali o.ä. (Verwöhn-Variante)

7. Tag: Marrakesch – wie 1001 Nacht: Verbringen Sie den heutigen Nachmittag in der Königsstadt Marrakesch ganz nach Ihrem eigenen Gusto. Wir haben kein festes Programm für Sie geplant, damit Sie ausreichend Zeit haben in den Souks von Marrakesch verloren zu gehen, letzte Souvenirs zu erwerben und einfach zu entspannen. Empfehlenswert ist auch der Jardin Majorelle. Einst gehörte der Garten dem französischen Maler Jacques Majorelle (1886-1962), der die Anlage wie ein Gemälde komponierte. Um ein langes Becken herum ordnete er verschiedene Pflanzen an, die ein interessantes Spiel von Licht und Schatten erzeugen. Drumherum mäandrieren Wege, die in weitere Bereiche des Gartens führen. Es gibt Palmenhaine, Rosengärten, eine Kakteenanlage und einen Seerosenteich. Am Abend sollten Sie sich das Spektakel auf dem Djemaa-El-Fna nicht entgehen lassen. Der Platz ist das Herz der Medina und verändert im Tagesablauf sein Gesicht. Während vormittags ein täglicher Markt abgehalten wird, wird der Platz am Nachmittag zur Unterhaltungsbühne für Gaukler und Touristen und am Abend eröffnen zahlreiche Garküchen ihre Stände./ F
ÜN im Riad Beldi o.ä. (Genuss-Variante)
oder
ÜN im Riad Passali o.ä. (Verwöhn-Variante)

8. Tag Marrakesch - Rückreise:
Nutzen Sie die verbleibende Zeit, um ein paar letzte Souvenirs zu kaufen oder zum Entspannen in Ihrer Unterkunft. Dann werden Sie zum Flughafen von Marrakesch gebracht und fliegen zurück nach Hause.( alternativ ein Verlängerungsaufenthalt auf Anfrage). / F

Übernachtungen mit (F=Frühstück, M=Mittagessen, A=Abendessen) lt. Tourbeschreibung

Unsere Unterkunftskategorien:

Unsere Genuss-Variante entspricht einem gehobenen Unterkunftsniveau - Ausgezeichneter Service und komfortable Ausstattung warten darauf, von Ihnen in vollen Zügen genossen zu werden.

Unsere Verwöhn-Variante bietet ausgewählte Unterkünfte mit einem Hauch Luxus - Von allem Schönen ein bisschen mehr, in Unterkünften mit Charme und Charakter, deren Ausstattung und Ambiente selbst die Übernachtungen zu kleinen Reise-Höhepunkten werden lassen.

Sie müssen sich natürlich nicht auf eine einzige Variante für Ihre gesamte Reise festlegen. Kombinieren Sie die Varianten nach belieben, je nachdem, auf welcher Station Sie gerne welchen Komfort genießen möchten.

Die Verfügbarkeit der Unterkünfte für Individualreisen wird während der Angebotserstellung geprüft. Bei Nicht-Verfügbarkeit werden wir Ihnen eine gleichwertige oder höherwertige Unterkunft anbieten.


VARIANTE A mit Fahrer und deutschspr. Guide - Preise, Leistungen, Buchung
enthaltene Leistungen: nicht enthaltene Leistungen: Preise Genuss-Variante:

Pers.:

2

3

4

5

6+

Preis pro Pers.:

1.259€

1.098€

959€

898€

859€

Zuschlag für Einzelzimmer: + 198€

Preise Verwöhn-Variante:

Pers.:

2

3

4

5

6+

Preis pro Pers.:

1.459€

1.259€

1.069€

998€

959€

Zuschlag für Einzelzimmer: + 298€



Kinder (2 bis 11.9 Jahre):

1 Kind im Zimmer der Eltern - Gehobene Mittelklasse-Variante:

299€

1 Kind im Zimmer der Eltern - Komfort Variante:

459€



Verlängerung Ihrer Reise in Marrakesch oder Essoauria auf Anfrage

Termine: täglich möglich

Buchung:




VARIANTE B mit Fahrer - Preise, Leistungen, Buchung
enthaltene Leistungen: nicht enthaltene Leistungen:

Preise Genuss-Variante:

Pers.:

2

3

4

5

6

Preis pro Pers.:

998€

898€

798€

759€

698€

Zuschlag für Einzelzimmer: + 198€



Preise Verwöhn-Variante:

Pers.:

2

3

4

5

6

Preis pro Pers.:

1.159€

998€

959€

898€

869€

Zuschlag für Einzelzimmer: + 298€



Kinder (2 bis 11.9 Jahre):

1 Kind im Zimmer der Eltern - Gehobene Mittelklasse-Variante:

299€

1 Kind im Zimmer der Eltern - Komfort Variante:

459€



Verlängerung Ihrer Reise in Marrakesch oder Essoauria auf Anfrage

Termine: täglich möglich

Buchung:




Individuelle Reiseanfrage


Die genannten Reiseverläufe sind nur Vorschläge, die wir gerne Ihren Wünschen anpassen können.
Damit wir Ihnen ein individuelles Angebot erstellen können, benutzen Sie bitte hierzu einfach das Formular.
Bitte füllen Sie alle mit * gekennzeichneten Felder aus. Diese sind für die Bearbeitung Ihrer Anfrage notwendig, um Ihnen ein optimal auf Sie zugeschnittenes Angebot zu erstellen.
Dieser Service ist für Sie kostenfrei.

 

*Sind alle Reiseteilnehmer gegen Covid-19 vollständig geimpft?


Anzahl / Namen der Reiseteilnehmer:


*Pflichtfelder!

Um Spam zu verhindern, lösen Sie bitte folgende Rechenaufgabe:

CAPTCHA Image


Datenschutz



Fotos: © Jan Rieger



Zuletzt geändert: 31.08.2022