Marokko Reisen

Individuelle Marokko Reisen
Individuelle Marokko Reisen
Individuelle Marokko Reisen
Individuelle Marokko Reisen
Individuelle Marokko Reisen
Individuelle Marokko Reisen
Sommeröffnungszeiten: Mo. - Do. 10 - 16 Uhr, Fr. 10 - 15 Uhr

Marokko - Gästebuch


Sind Sie auch mit L'EVASION TOURS verreist? Wir würden uns sehr über Ihr Feedback freuen.
Nutzen Sie dazu einfach unser Feedbackformular.

Frank & Cornelia R.

Marokko

April/ Mai 2024

Privat Erlebnisreise: Marokko in all seinen Facetten, mit Fahrer & deutschsprachigem Guide
für die Reisezeit vom 23.04.-14.05.2024
Teilnehmer: 2 Pers.

Liebes Reiseteam L'Evasion,
wir möchten uns hiermit für unsere wunderbare , interessante und gut organisierte Reise "marokko in all seinen Facetten" bei Ihnen bedanken.

Wir haben viele schöne Erlebnisse und einzigartige Begegnungen gehabt. Unser Guide Ibrahim sowie unser Fahrer Hamid der Agentour "Atlas Outdoor Reisen" haben uns angenehm und abwechslungsreich von einem wunderbaren Ort zum anderen begleitet bzw. gefahren. Auch die etwas unglückliche aber dennoch gut organisierte verspätete Heimreise über Wien einen Tag später hat gut funktioniert und wir sind wohlbehalten zu Hause angekommen.

Nochmals vielen Dank.

Wir empfehlen Ihr Reisebüro gern weiter (haben wir auch schon unterwegs mehrfach getan) und können uns gut vorstellen, wieder einmal mit Ihrer Agentur L'Evasion Tours auf Reisen zu gehen.

Mit freundlichen Grüßen

Frank & Cornelia R.



Dagmar D.-G. & Jürgen G

Marokko

April/ Mai 2024

Reisezeit: vom 21.04.2024 bis 09.05.2024
Privat-Erlebnisreise: Ein wundervolles Abenteuer zwischen Bergen, Wüste und Meer
Teilnehmer: 2 Pers.

Wie oft habe ich schon an einer Reise mit L'Evasion-Tours teilgenommen: 1 mal
Wie hat uns die Reise insgesamt gefallen: sehr gut
Wie hat Ihnen die Betreuung & Transfers vor Ort gefallen: sehr gut
Würden Sie erneut bei L'Evasion Tours buchen und weiterempfehlen? Ja
Wie war der Empfang am Flughafen ? sehr gut
Wie beurteilen Sie die gesamte Organisation von L'Evasion Tours: sehr gut
Fluggesellschaft (AirFrance): sehr gut
Transfer: sehr gut
Hotel, Verpflegung, Zimmer: gut
Routenverlauf der Rundreise: sehr gut

Reise Höhepunkte:
Der hohe Atlas mit seinen grünen Tälern und dem faszinierenden Licht und Schatten - besonders am Morgen und Abend - hat es mir angetan. Dazu die Unterkunft in dem kleinen Dorf R'bat mit unserem freundlichen Gastgeber Assis - besser kann es dort nicht sein! Ein herrliches reichhaltiges Frühstück ,serviert auf der Terrasse mit Panoramablick ins Tal und auf die 3000-4000m hohen Berge - Assis gibt sich die größte Mühe mit seinen Gästen! Meinen Mann und mich hat der Aufenthalt bei ihm voll und ganz überzeugt! Schöne Wanderungen konnten wir direkt vor Ort unternehmen oder unweit nach einer kurzen Autofahrt.

Im Reiseblog finden Sie einen ausführlichen Reisebericht mit Bildern



Gerald R.

Marokko

April 2024

Reisetermin: 01.04.2024 bis 22.04.2024
Reiseart: Privat Erlebnisreise: Marokko in all seinen Facetten
Teilnehmer: 2 Pers.

Wie oft habe ich schon an einer Reise mit L'Evasion-Tours teilgenommen: 1 mal
Wie hat uns die Reise insgesamt gefallen: sehr gut
Würden Sie erneut bei L'Evasion Tours buchen und weiterempfehlen? Ja
Wie beurteilen Sie die gesamte Organisation von L'Evasion Tours: sehr gut
Fluggesellschaft: sehr gut
Transfer, Fahrer & Guide: gut
Hotel, Verpflegung, Zimmer: gut bis sehr gut
Routenverlauf der Rundreise: sehr gut

Reise -Höhepunkte:
Chefchaouen, Erg Chebbi, Erg Chegaga
Strecke Tata - Tafraroute incl. Mansourschlucht = Anti Atlas

Bemerkungen zur Rundreise:
RIAD bzw. Hotels - entsprachen den Erwartungen, sehr freundliches Personal
FRÜHSTÜCK - ausreichend geb. ABENDESSEN in Ordnung tlw. mit Auswahl
BAHNFAHRT TGV - ist eigentlich ein Bummelzug, keine Aussicht - Fenster verdreckt
FAHRZEUG 4X4 - keine techn.Probleme - genügend Stauraum
FAHRER - Schwierigkeiten im Gelände off road, erkennen von Fahrspuren, Navi-gation - somit konnten die 2 Camptage nicht mit dem Fahrzeug genutzt werden. Bei allen vereinbarten Terminen war der Fahrer pünktlich. Sprach Englisch und war sehr freundlich.

FAZIT
Für uns die perfekte Marokko-Rundtour mit über 3800km - jeden Tag viele positive Erlebnisse bzw. Eindrücke dieser aussergewöhnlichen, vielfältigen Landschaften.

Vielen Dank für Ihre Mitgestaltung.

Marokko Wüste Sahara



Jutta & Martin Johannes P.

Marokko

März/ April 2024

Marokko Reise: Privat-Erlebnisreise: Zauberwelt des Maghreb
Reisezeit: 23.03.2024 bis 05.04.2024
Teilnehmer: 6 Pers.

Liebes Team vom L'Evasion Tours Reisebüro,

jetzt sind wir schon fast wieder zwei Wochen daheim und doch wirkt der Aufenthalt in Marokko noch sehr nach. Wir sind noch sehr erfüllt von den unterschiedlichsten Eindrücken unserer Rundreise. Uns hat es sehr gut gefallen und wir haben den Aufenthalt genossen.

Wir wollten uns noch bei Ihnen für den super Service bedanken. Alles hat wunderbar geklappt und wir fühlten uns immer bestens betreut. Das Reisen in der Kleingruppe war für uns ein Luxus und würden wir jederzeit wieder so machen.

Auch mit unserem Fahrer Mohammed und vor allem mit unserem Reiseleiter Abdellah Chaiboub waren wir sehr zufrieden. Wir haben sehr viel vom Land erfahren und hatten immer genügend Zeit, um z. B. bei den Zwischenstationen, die Sehenswürdigkeiten zu besichtigen. Auch fühlten wir uns immer sicher und haben es genossen, dass wir uns auf den Reiseleiter verlassen können.

Vielen lieben Dank und wir werden ihr Reisebüro gerne weiterempfehlen.

Falls Sie in Zukunft Reiseempfehlungen für uns haben, können Sie diese gerne an uns schicken.

Mit freundlichen Grüßen

Jutta und Martin Johannes P.

Im Reiseblog finden Sie den Reisebericht mit Bildern



Petra und Harald W.

Marokko

März 2024

Privat-Erlebnisreise: indiv. Privat-Erlebnisreise: Marrakesch Faszination des Orients
Reisezeit: 09.03. - 16.03.2024
Teilnehmer: 2 Pers.

Hallo liebes Team von Evasion-Tours,

Es ist schon wieder eine ganze Weile her, dass wir in Marrakesh waren.

Der Alltag holt einen so schnell wieder ein. Unsere Urlaubswoche in Marrakesh war so unterhaltsam, bunt umgeben mit sehr freundlichen Menschen. Wir waren überrascht von den Eindrücken und Düften. Unser Guide Salah hat alles wunderbar organisiert und uns bei unseren Ausflügen begleitet, erklärt und erzählt von Land , Leuten und Gebräuchen.

Vielen Dank für die wiedermal hervorragende Organisation.

Es macht uns jedesmal sehr viel Spaß mit Evasion zu buchen - weil alles sehr sressfrei und gut organisiert ist. Nachmals vielen Dank - wir werden sicherlich wieder auf Sie zurückkommen, wenn wir wieder etwas besonderes erleben wollen. Alles gute dem ganzen Team und bitte weiter so Kundenfreundlich arbeiten.

Es grüßen ganz herzlich

Petra und Harald W.



Bettina H.

Marokko

Februar/ März 2024

Reise: Privat-Erlebnisreise: Zauberwelt des Maghreb
Reisezeit: 16.02.-08.03.2024
Teilnehmer: 4 Pers.

Hallo liebes Team

Dank L'Evasion Tours haben wir zu viert unseren absoluten Traumurlaub in und durch Marokko erlebt.

Schon die Vorbereitungen waren außergwöhnlich:
- Eine individuell auf unsere Wünsche und Bedürfnisse ausgerichtete, hochprofessionelle und sehr freundliche Beratung bzgl. Rundreise, Hotels, Ausflüge und mehr
- Ein Bus nur für uns vier
- Immer bereit für unsere ganz persönlichen Änderungswünsche
- Toll aufbereitete Unterlagen mit einem kleinen und spannenden Buch und ein paar anderen Nettigkeiten
- Rundum - Buchung von Abholung vom Flughafen bis Ablieferung am Flughafen (Flug hatten wir schon separat gebucht)
- Das alles zu einem echt fairen Preis

Zu unserem Urlaub können wir nur sagen:
- absolute Spitzenklasse, alles perfekt und so nah an den Menschen, der Geschichte und der Natur, wie wir es uns gewünscht haben
- nur landestypische Hotels (entweder Risds oder Kasbah-Hotels) - klein und eines schöner als das andere
jedes ganz besonders - und immer in einer tollen Lage - sehr netter und sicherer Fahrer, mit dem man auch Spaß haben konnte und der auch auf unsere plötzlich auftretenden Sonderwünsche immer eingegangen ist
- alle extra gebuchten Guides super nett und sehr wissend!

So könnten wir immer weiterschreiben...
Deshalb empfehlen wir jedem, der einerseits Lust auf seinen ganz eigenen individuellen Urlaub hat und trotzdem die Sicherheit eines vorgebuchten Urlaubs sucht, sich vertrauensvoll in die Hände von L'Evasion Tours zu begeben.

Danke, danke, danke!!!!

Bettina H.



Petra & Günter F.

Marokko

Februar 2024

Reise: Privat Erlebnisreise: Privat Erlebnisreise: Majestätische Paläste und Kasbahs, mit Fahrer
Reisezeit: 17.02.-26.02.2024
Personen: 2 Erw.

Wie oft habe ich schon an einer Reise mit L'Evasion-Tours teilgenommen: 1 mal
Wie hat uns die Reise insgesamt gefallen: sehr gut
Würden Sie erneut bei L'Evasion Tours buchen und weiterempfehlen? Ja
Wie beurteilen Sie die gesamte Organisation von L'Evasion Tours: sehr gut
Fluggesellschaft (LH) sehr gut
Empfang sehr gut
Transfer sehr gut
Hotel : sehr gut
Zimmer & Verpflegung sehr gut
Kundenbetreuung durch L'Evasion Tours Mitarbeiter: sehr gut
Routenverlauf der Rundreise: sehr gut

Reise Höhepunkte:
Die gesamte Reise war großartig, hervorheben möchten wir die sehr nette, stets bemühte und sehr freundliche Art unseres Chauffeurs IDRIS. Durch ihn und seine hervorragende Betreuung haben wir nicht nur das Land, sondern auch die Menschen lieben gelernt. Wir können IDRIS jedem nur empfehlen und wenn wir nochmals nach Marokko kommen, dann würden wir ihn gerne wieder als Betreuer nehmen

Bemerkungen zur Rundreise:
Alles war super geplant, die Riads fantastisch und die Route sorgfältig durchdacht. Auch die lokalen Reiseleiter waren sehr nett und kompetent. Jeder einzelne war sehr bemüht uns die Sehenswürdigkeiten seiner Stadt näher zu bringen.

Alles war perfekt, danke.
Petra & Günter F.

Marokko Rundreise
Marokko Rundreise




Matthias & Elke Ramona K.

Marokko

November 2023

Privat-Erlebnisreise: „Marokko – Füllhorn der Landschaften“, mit Fahrer & deutschsprachige Guide
Reisezeit: vom 18.11.-30.11.2023
Personen: 2 Erw.

Wie oft habe ich schon an einer Reise mit L'Evasion-Tours teilgenommen: 1 mal
Wie hat uns die Reise insgesamt gefallen: sehr gut
Würden Sie erneut bei L'Evasion Tours buchen und weiterempfehlen? Ja
Wie beurteilen Sie die gesamte Organisation von L'Evasion Tours: sehr gut
Fluggesellschaft (LH): sehr gut Empfang: sehr gut
Transfer: sehr gut
Hotel & Verpflegung: gut
Zimmer: befriedigend
Kundenbetreuung durch L'Evasion Tours Mitarbeiter: sehr gut
Routenverlauf der Rundreise: sehr gut

Reise Höhepunkte:
Diese Rundreise hatte viele kleine Höhepunkte, die uns immer wieder ins Staunen versetzt haben. Der Aufenthalt im Wüstencamp hatte natürlich einen gewissen Wow-Effekt

Im Reiseblog finden Sie einen ausführlichen Reisebericht mit Bildern



Petra und Carsten W.

Marokko

Oktober/ November 2023

Privat-Erlebnisreise: Majestätische Paläste und Kasbahs und Badeaufenthalt, mit Fahrer
Reisezeit 16.10.2023 – 02.11.2023
Teilnehmer: 2 Pers.

Sehr geehrte Damen und Herren,

wir waren vom 16.10.23 bis zum 02.11.23 unterwegs in Marokko.

Die Reise war für uns ein voller Erfolg, sowohl die 11 Tage Rundreise, als auch der Aufenthalt in der Hotelanlage" Hyatt Regence Taghazout", in der Nähe von Taghazout.

Unser Fahrer auf der Rundreise war sehr nett und zuverlässig. Sein Name ist Mohmed Ait Atta und wir danken ihm auf diesem Wege noch einmal für die angenehmen Stunden mit ihm zusammen.

Die Guides auf der Rundreise waren sehr gut, außer der Guide Mustafa in Marakkesch, der sich nicht an die Vorgaben des Reiseanbieters gehalten hat. Wir haben weder die Saadier Gräber, noch den Garten Jardin Majorelle gesehen, sondern hatten den Eindruck auf einer Verkaufstour zu sein. Auch begann er erst am Nachmittag seine Tour.

Alle Unterkünfte auf der Rundreise waren sehr gut und hatten ein überaus nettes Personal, so dass man sich wohl gefühlt hat.

Die Möglichkeiten am Abend etwas in den Ortschaften essen zu gehen waren ausreichend und von der Qualität sehr gut.

Mit anderen Worten, marokkanisches Essen kann man nur empfehlen. Gut hat uns das marokkanische Frühstück gefallen, da es landestypisch war.

Die Angebote auf der Rundreise waren abwechslungsreich.

Der Aufenthalt in der Hotelanlage in Taghazout war sehr gut. Es handelte sich um eine moderne Anlage mit allem Komfort und hervorragender Versorgung. Es gab jeden Tag ein super Frühstücks- und Abendbuffet. Der gesamte Service im Hotel war außerordentlich gut.

Da wir sehr zufrieden waren, werden wir in unserem Bekanntenkreis ihre Reiseagentour weiter empfehlen.

Wir wünschen Ihnen ein schönes Weihnachtsfest und viel Erfolg im neuen Jahr.

Viele Grüße Petra und Carsten W.

Marokko
Marokko


Marokko



Angelika V.-W. & Martin W.

Marokko

Oktober/November 2023

Reise: Marokko
Reisezeit: 31.10.-10.11.2023
Personen: 2 Erw.

Sehr geehrte Damen und Herren,
wieder zurück in good cold Germany, wir möchten Sie nur einfach wissen lassen, dass wir von unserer Marokko-Rundreise rundum zufrieden und begeistert heimgekommen sind.
Traumhafte Riads, ausgesprochen angenehme Reiseführer in Marakesch (Mohammed), Rabat (Abdul) und Fes (Reiseführerin Kadi).

Im Reiseblog finden Sie einen ausführlichen Reisebericht mit Bildern



Elisabeth L. & Ahmed E.

Marokko

Oktober 2023

Reise: Marokko
Reisezeit: 14.10.-28.10.2023
Personen: 2 Erw. (& Freunde)

Reiseleiter Mouhcine Hajji und unser Fahrer Mohamed waren perfekt, besser geht es nicht.
Wir haben auch unsere Unterkünfte alle in guter Erinnerung.
Ich füge noch einige Fotos bei.

mit freundlichen Grüßen

Elisabeth L.

Im Reiseblog finden Sie einen ausführlichen Reisebericht mit Bildern



Wolfgang & Gerlinde S.

Marokko

Mai/Juni 2023

Reise: Privat-Erlebnisreise: Majestätische Paläste & Kasbahs
Reisezeit: 29.05.-08.06.2023
Personen: 2 Erw

Wie oft habe ich schon an einer Reise mit L'Evasion-Tours teilgenommen: 1x
Wie hat uns die Reise insgesamt gefallen: Sehr gut
Würden Sie erneut bei L'Evasion Tours buchen und weiterempfehlen? Ja
Wie beurteilen Sie die gesamte Organisation von L'Evasion Tours: Sehr gut
Fluggesellschaft: Sehr gut
Empfang: Sehr gut
Transfer: Sehr gut
Betreuung vor Ort: Sehr gut
Zimmer&Verpflegung: Sehr gut

Reise-Höhepunkte:

Die Reise war an Höhepunkten so reich, dass es nicht fair wäre, nur einen auszuwählen. Die gesamte Rundreise war ganz wunderbar!

Bemerkungen zur Rundreise:

Der gesamte Reiseverlauf war gut durchdacht und bestens organisiert. Der zusätzliche Tag in Marrakesch am Ende der Reise hat uns gut gefallen. André Hellers Garten ist wirklich einen Besuch wert, und Marrakesch selbst wäre sonst mit nur 1/2 Tag Besichtigung unseres Erachtens zu kurz gekommen. (Anregung: Es wäre vielleicht überlegenswert, diesen zusätzlichen Tag in Ihr Programm aufzunehmen.)

Wir waren mit allen Hotels überaus zufrieden! Auch waren die inkludierten Mahlzeiten (Frühstück, teilweise Mittag- und Abendessen) überaus reichlich und in ihrer Qualität sehr gut bis wirklich exzellent (besonders hervorzuheben ist hier die Kasbah Ait Ben Damiette!).

Unser Reiseleiter Ahmad Amehrek war überaus kompetent und in jeder Hinsicht eine Bereicherung. Als ein überaus gebildeter Mann mit sehr guten Kenntnissen in 5 Sprachen war Ahmad nicht nur in organisatorischer Hinsicht perfekt. In weit über eine "normale" Reiseleitung hinausgehenden Gesprächen haben wir wertvolle Einblicke in die Kunst, Kultur, Geschichte, Religion etc. dieses schönen Landes gewonnen.

Darüber hinaus waren wir mit den örtlichen Reiseleitern in den jeweiligen Königs- bzw. Ausgrabungsstätten sehr zufrieden.

Auch unser Chauffeur war ein absoluter Profi - stets pünktlich, freundlich und zuvorkommend, haben wir uns auch bei teils schwierigen Straßenbedingungen stets sicher gefühlt.



Maddalena C.

Marokko

Mai 2023

Reise: Privat-Erlebnisreise: Majestätische Paläste & Kasbahs
Reisezeit: 20.05.-31.05.23
Personen: 3 Erw

Bemerkungen zur Rundreise:

Sehr geehrte L'Evasion Tours Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter,

ich möchte Ihnen ein kurzes Feedback zu unserer bei Ihnen gebuchten Marokkoreise vom 20.05.-30.05.2023 zukommen lassen.

Insgesamt möchten wir Ihre Organisation, Vorbereitung und Durchführung unserer Reise sehr loben und uns sehr dafür bedanken.

Wir haben uns sehr gut aufgehoben gefühlt und waren von der Freundlichkeit und der Kompetenz der Guide Khalid und des Fahrers Hussein sehr beeindruckt. Sie waren immer für uns freundliche Ansprechpartner und sind auch auf unsere Wünsche eingegangen, was atmosphärisch sehr schön war. Beeindruckt haben uns ebenfalls die vielen Informationen, die Khalid uns über das Land, die Menschen und Traditionen geben konnte. Mit so einer Ausführlichkeit hatten wir nicht gerechnet.

Die Unterkünfte sind insgesamt liebevoll und sehr abwechslungsreich ausgewählt. Die Freundlichkeit und Zuvorkommenheit der Gastgeber*innen haben uns sehr gefreut und jeden Aufenthalt zu einem Wohlfühlerlebnis gemacht. Ganz besonders beeindruckt waren wir von der liebevollen und kreativen Ausstattung im Hotel Repose und der Zuvorkommnenheit der Gastgeberin Jane.

Eine so interessante und abwechslungsreiche Reise hatten wir nicht erwartet, um so mehr zehren wir jetzt noch von den wunderschönen Erlebnissen. Vielen Dank! Gern empfehlen wir Ihre Organisation weiter.

Einen kleinen Kritikpunkt möchte ich aber noch anmerken, nämlich dass ich noch eine Nacht in Lissabon übernachten musste, hat mir nicht gefallen. Mal abgesehen von den nicht geplanten zusätzlichen Kosten fand ich es wirklich schade, dass ich nicht am gleichen Tag zurückreisen konnte und meine Marokkoerlebnisse durch den Aufenthalt in Lissabon überlappt wurden.

[Anm. L'Evasion Tours:
Die Fluglinie hatte eine Flugstreichung vorgenommen, woraus sich eine unerwünschte, jedoch notwendige Übernachtung in Lissabon ergab]


Einen schönen Tag und freundliche Grüße,

Maddalena C.



Mark & Svenja Ilona C.

Marokko

März/ April 2023

Privat Erlebnisreise: Privat-Erlebnisreise: „Marokko – Füllhorn der Landschaften“, Verwöhn-Variante mit Fahrer
Reisezeit vom 27.03.2023 – 07.04.2023
Reisende: 2 Pers.

Liebes Evasion-Team,

wir sind am 7.4. abends wohlbehalten und glücklich aus Marokko heimgekehrt und noch immer überwältigt von der Flut schöner Eindrücke. Die Organisation der Reise war großartig. Ich komme noch ein bisschen an, und gebe Ihnen dann ein ausführliches Feedback mit sehr sehr viel gutem, und wenigen winzigen Vorschlägen für den zukünftig allerletzten Feinschliff.

Insbesondere unser Fahrer Abdel kann kaum genug hervorgehoben werden. So voller Fröhlichkeit, Engagement und Hilfsbereitschaft wäre ein zusätzlicher deutschsprachiger Guide völlig überflüssig.

Asis aus der Adazen Ecolodge bat mich, mit meiner Profikamera und 360°-Kamera noch einige Aufnahmen zu machen und zum Download für Sie stellen, in der Hoffnung damit für die Hotelwebsite, Facebook etc. dienlich sein zu können :-)

Soweit erst einmal für heut. 1001 Dank für diese wundervolle Reise!   

Mark C.

Marokko

Im Reiseblog finden Sie einen ausführlichen Reisebericht mit Bildern



Wolfgang Rüdiger & Helga F.

Marokko

März 2023

Reisetermin: 03.03.2023 bis 19.03.2023
Reiseart: Privat Erlebnisreise: Zauberwelt des Maghreb, Verwöhn-Variante mit Fahrer sowie mit deutschsprachigem Guide
Reisende: 2 Pers.

Hallo liebes Evasion Tours Team, liebe Frau Schurig,

Ein paar schöne Bilder von unseren ersten 3 Tagen, sowie einige Bilder aus Tanger. Die Zugfahrt war sehr interessant. Die von Ihnen erhaltene Geldbörse ist nun leider leer, sprechen Sie bitte mit Ihrem Chef zwecks Auffüllen. Ansonsten müssen wir den armen Omar anpumpen. Wir verstehen uns übrigens bestens miteinander.

Noch einen schönen Abend und liebe Grüße an das Team,

Ihre Familie F. Im Reiseblog finden Sie einen ausführlichen Reisebericht mit Bildern



Thomas & Anke W.

Marokko

März 2023

Reise: Privat-Erlebnisreise: Majestätische Paläste & Kasbahs
Reisezeit: 12.03.-24.03.2023
Personen: 2 Erw

Wie oft habe ich schon an einer Reise mit L'Evasion-Tours teilgenommen: 2x

Wie hat uns die Reise insgesamt gefallen: Sehr gut

Würden Sie erneut bei L'Evasion Tours buchen und weiterempfehlen? Ja

Wie beurteilen Sie die gesamte Organisation von L'Evasion Tours: Sehr gut

Fluggesellschaft: Sehr gut
Empfang: Sehr gut
Transfer: Sehr gut
Betreuung vor Ort: Sehr gut
Zimmer&Verpflegung: Sehr gut

Reise-Höhepunkte:

Der Aufenthalt in der Wüste, aber auch Rabat und Essaouria

Marokko

Im Reiseblog finden Sie einen ausführlichen Reisebericht mit Bildern



Jutta & Herbert L.

Marokko

März 2023

Reise: Privat-Erlebnisreise: Marrakesch–Faszination des Orients (mit Fahrer & deutschsprachigen Guide)
Reisezeit: 12.03.-19.03.2023
Personen: 2 Erw

Liebes Team von Evasion,

unsere Marrakech Reise war wunderschön! Alles hat reibungslos geklappt. Das Riad les trois Palmiers ist ein Schmuckstück und das Personal ist so überaus freundlich und hilfsbereit, dass wir uns sofort wohl gefühlt haben.Unser Reiseleiter Herr Salah El Ayydi hatte Freude daran uns sein Land, die Kultur, die Geschichte und nicht zuletzt die Menschen näher zu bringen was die Reise zu einem ganz besonderen Erlebnis gemacht. Die Fahrer fuhren umsichtig, wir fühlten uns auch in chaotischen Situationen immer sicher.

Der einzige Kritikpunkt ist der Kochkurs im Riad Monceau. Die beiden Köchinnen waren toll, die Organisation des Managements war schlecht. Es waren einfach eine zu große Gruppe : 25 Leute, die Schneidbrettchen an Schneidbrettchen saßen und teilweise keine Sicht auf die ausführenden Köchinnen hatten. Wir haben der Direktion und Atlas Outdoor bereits mitgeteilt, dass diese Art Kochkurs nicht in Ordnung ist und man in Zukunft vielleicht ein anderes Restaurant suchen sollte oder darauf bestehen, dass die Anzahl auf 12 Teilnehmer begrenzt wird.

[Anm. L'Evasion Tours: Wir sind Familie L. sehr dankbar für diese detaillierte Kritik, die wir zum Anlass genommen haben, das Kochkurs-Angebot vollkommen umzustellen. Künftig findet dieser Kurs in einem privaten Berber-Haushalt statt, und dies nicht mehr als Gruppenveranstaltung, sondern ausschließlich für unsere Kunden.]

Das hat jedoch unsere Freude über diese Reise in keiner Weise beeinträchtigt.

Mit freundlichen Grüßen

Jutta L.

Marokko

Im Reiseblog finden Sie einen ausführlichen Reisebericht mit Bildern



Jochen R.

Marokko

Februar 2023

Reise: Privat-Erlebnisreise:Marrakesch und Wüste - Erg Chebbi, Verwöhn-Variante, mit Fahrer
Reisezeit: vom 16.02.2023 – 23.02.2023
Reisende: 3 Erw. + 1 Teenager

Wir haben uns im Januar 2023 für eine Reise nach Marokko interessiert, welche wir dann im Februar durchgeführt haben. Auf Grund mehrerer Empfehlungen haben wir uns für L’Evasion Tours entschieden. Um es kurz zu machen – Es war PERFEKT !!! Begonnen vom Erstkontakt im Reisebüro über die Ausarbeitung der Reiseroute und die Organisation vor Ort – Wunderbar! Besonderer Dank an unseren Fahrer Hamid sowie den Guide Aziz, die uns einmalige Einblicke in das Leben und die Kultur der Marokkaner /-innen ermöglicht haben. Wir können L’Evasion uneingeschränkt weiterempfehlen und sind sicher nicht das letzte Mal mit „Euch“ verreist.

Im Reiseblog finden Sie einen ausführlichen Reisebericht mit Bildern



Dr. Harry M.-S. & Monika S.

Marokko

Dezember 2022



Privat-Erlebnisreise "Marrakesch – Essaouira - Mirleft – Sidi Infni – Marrakesch"
mit L‘Evasion Tours, Plattleite 25, D-01324 Dresden - 2 Personen

Vom 18.12.2022 bis zum 27.12.2022 haben wir, gut organisiert durch L‘ Evasion Tours, eine privat geplante Marokko-Reise durchgeführt. Die Tour begann in Marrakesch und lief über Essaoira, Mirleft, Sidi Ifni und endete wieder in Marrakesch.

Wir wurden begleitet von Zacharia, einem jungen, sehr gebildeten, ausgezeichnet deutsch sprechenden Marokkaner, der sehr gut informiert, über alle wesentlichen Besonderheiten und Schönheiten des Landes sowie die historischen und politischen Verhältnisse des modernen Marokko Auskunft geben konnte.

Es ist wirklich großartig den Landschaftsformenwandel vom mediterranen Nordwesten (Marrakesch) am Fuß des Hochatlasmassivs hin zum semiariden Küstenstreifen bei Sidi Ifni zu erleben. Weiter kamen wir aus zeitlichen Gründen leider nicht.

Diese Tour können wir wärmstens weiter empfehlen. Dr. Harry M.-S. & Monika S.

Marokko

Im Reiseblog finden Sie einen ausführlichen Reisebericht mit Bildern



Alex J.

Marokko

Dezember 2022

Reisetermin: 21.12.2022 bis 04.01.2023
Reiseart: Privat-Erlebnisreise: Ein wundervolles Abenteuer zwischen Bergen, Wüste und Meer
Reisende: 2 Erw. + 1 Teenager

Unsere Marokko-Rundreise im Dezember war dank L' Evasion Tours perfekt! Wir mussten leider aus privaten Gründen kurzfristig umbuchen, aber das erfahrene und sehr kompetente Team von L' Evasion hat sofort vor Ort eine Lösung gefunden. Es war alles sehr professionell organisiert und hat reibungslos geklappt! Herzlichen Dank für den traumhaften Urlaub!



Grit & Björn R.

Marokko

November 2022

Reise: Privat Erlebnisreise: Marrakesch, Bergwelten & Dünen, mit Fahrer & deutschspr. Guide
Reisezeit: 10.11.2022 bis 19.11.2022
Personen: 2

Wie oft habe ich schon an einer Reise mit L'Evasion-Tours teilgenommen: 1 mal
Wie hat uns die Reise insgesamt gefallen: sehr gut
Würden Sie erneut bei L'Evasion Tours buchen und weiterempfehlen? Ja
Betreuung während der Reise: sehr gut
Wie beurteilen Sie die gesamte Organisation von L'Evasion Tours: sehr gut
Transfer gut
Guide: sehr gut
Zimmer & Verpflegung gut
Kundenbetreuung durch L'Evasion Tours Mitarbeiter: sehr gut
Routenverlauf der Rundreise: sehr gut

Reise Höhepunkte:
Höhepunkt der Reise war eindeutig das grünen Tal von Ait Bouguemez. Hier ist unser Guide Ahmad daheim und er hat uns über die Berge und durch die Dörfer geführt. Wir hatten einen Einblick in das Leben der Berber bekommen, habe mit ihnen Brot gebacken und waren zum Tee bei einer Familie eingeladen. Auch haben wir die Schule besucht. In der Kooperative für Frauen konnten wir beim Weben zuschauen und mitmachen. Am Abreisetag besuchten wir noch einen typischen einheimischen Markt mit angrenzender Fleischerei, was nicht für zarte Gemüter war. Eigentlich war die ganze Reise ein Höhepunkt. Das Atlas-Gebirge war einzigartig, die Wasserfälle, Schluchten, die Wüste und die alten Gemäuer der Königsstätte.

------------------------------------------------------

Bemerkungen zur Rundreise:
Riad in Marrakech Palmiers war nicht so gut. Zimmer unten waren sehr muffig, hatten dann am Ende unserer Reise ein Zimmer im ersten Stock, das besser war. Das Frühstück war sehr spartanisch. Ansonsten nett. Alle anderen Unterkünfte waren sehr gut besonders die Unterkunft in Ait Bouguemez. Super nett, super Essen, super Frühstück, schöne Zimmer.

------------------------------------------------------

Sonstiges Anmerkungen:
Hier ein Anmerkung zu Unverträglichkeiten. Wir hatten vorher mehrmals Bescheid gesagt, dass mein Mann kein Gluten verträgt. Unser Guide wusste es nicht. Es stand nur auf dem Buchungsschein. Gut das wir bereits nach dem ersten Frühstück noch in Marrakech Bescheid gesagt haben, so fuhr unser Guide mit uns noch in einen Supermarkt zum Einkaufen, denn unterwegs gibt es keine Möglichkeit mehr glutenfreie Lebensmittel einzukaufen. Wir hatten aber auch sicherheitshalber glutenfreie Haferflocken mit. Bitte entweder gleich Bescheid sagen, dass man sich entsprechende Lebensmittel mitnehmen muss oder mit den Guide vorher reden. Ansonsten hat unser Guide gleich bei Ankunft Bescheid gesagt, dass es am Abend keine Suppe mit Weizen gebe sollte, was auch super geklappt hat. Vielleicht solltet ihr einen extra Button im Anmeldeformular einfügen für Unverträglichkeiten, Vegetarier oder Veganer.

Fazit:
Unser Guide Ahmad können wir nur hoch loben. Er hat sich um alles gekümmert, ist auf unsere Wünsche eingegangen und wir konnten ihm Löcher in den Bauch fragen. Auch der Fahrer Hussein war wirklich sehr zuverlässig und ist sicher gefahren (wir hatten wirklich sehr schlechte Pisten dabei). Es war ein wunderschöner Urlaub an den wir lange zurückdenken werden. Danke für die tolle Organisation.

------------------------------------------------------

Antwort von L'Evasion Tours:

Liebe Grit, lieber Björn,
vielen Dank für das ausführliche Feedback. Wir freuen uns, dass die Erlebnisreise sehr facettenreich war und sie besonders das schöne Tal von Ait Bougmez ins Herz geschlossen haben. Dies können wir sehr gut nachvollziehen.
Auch die konstruktiven Anmerkungen haben wir ausgewertet und diese auch an unsere örtliche Agentur Atlas outdoor gesandt.
Ein Irrtum jedoch liegt bei dem Kritikpunkt glutenfreies Essen vor. Wir haben sehr wohl die Agentur über die Unverträglichkeit informiert. Dies stand auch in dem Guidebook für den Guide Ahmad sowie auch in ihrem Voucher. Das Problem was evtl. zu ihrem Missverständnis fürhrte ist, dass die Unterkünfte das Küchenpersonal nicht extra für 1 Person Kochen bzw. Backen können. Dies wäre zu aufwendig. Aus diesem Grund ist Ahmed gemeinsam mit ihnen in den Supermarkt gefahren und hat glutenfreie Lebensmittel gemeinsam mit Ihnen herausgesucht & gekauft. Die Rechnung für die glutenfreien Lebensmittel ging auf unsere Kosten. Ich denke, dies wurde vor Ort nicht richtig komuniziert. Aber gut ist, dass Sie glutenfrei Essen vor Ort einnehmen konnten. Wir haben vom Guide Ahmad nochmals eine kurze Stellungnahme erfragt und können Ihnen folgende Original-Antwort weiterleiten. Viele Grüße, Ihr L'Evasion Tours Team:

Bonjour l'évasion Tours,

Le voyage a été très bien passé et Les clients sont assez satisfait. On a fait l'achat ensemble avec les deux clients, des produits sans gluten à Marrakech et j'ai demandé de ajouter encore des quantités en plus pour avoir assez et variées sur le voyage. Ils ont pris la quantité et les produits qu'il aimerait manger. J'ai même expliqué au clients dès Marrakech que c'est difficile à trouver des produits sans gluten au sud Marocain et que les supers marché à Marrakech sont le seul choix pour nous et pour eux.

Concernant les repas sans gluten, c'était très bien marqué sur la réservation mais certains collaborateurs ou plutôt les employés ne comprends pas "repas sans gluten" et j'ai expliqué au téléphone et sur place les repas que le client Bijörn peut manger selon la disponibilité et les choix possible.

 Merci beaucoup pour votre compréhension 

Cordialement
Ahmad



Ann-Kathrin et Adrian C.

Marokko

November 2022

Reisetermin: 01.11.2022 bis 16.11.2022
Reiseart: Privat-Aktivreise: Vom M'Goun zum Toubkal , lt. Angebot im Internet & 1 Zusatznacht
Teilnehmer: 2 Pers.

Cher Mohammed,
Bonjour equipe de L'Evasion Tours,

Nous voulions encore une fois remercier toute l'équipe pour ce super voyage de trekking. Nous avons passé un temps fabuleux.

Ahmed, Omar, Abderrahman (partie M'Goun) et Hassan & Mohammed (partie Toubkal) étaient de super muletiers et accompagnateurs. Nous étions toujours très contents d'être avec eux.

Hammout nous a enchantés avec ses talents de cuisinier et nous a appris de nombreuses recettes, c'était génial. Nous nous souviendrons toujours avec plaisir de son attitude calme et chaleureuse.

Enfin, nous ne pouvons pas assez remercier Abdellah. Il a été un excellent guide. Grâce à lui, nous avons appris beaucoup de choses sur le pays et ses habitants et avons profité de son expertise en matière de randonnée. Nous avons toujours été très à l'aise avec lui et nous le recommanderons à tout moment. Merci beaucoup, Abdellah, nous espérons te revoir au Maroc et / ou en Suisse :)

Merci aussi pour la solution rapide et flexible concernant le riad. Le deuxième riad était parfait et les gens super gentils et agréables. Comme je l'ai dit, le premier riad était super en soi (lieu, maison, chambre), mais nous ne nous sommes pas sentis à l'aise avec le propriétaire. Il était un peu trop proche et envahissant (même si ses intentions étaient certainement bonnes). Nous espérons que cette information vous sera utile, sinon n'hésitez pas à revenir vers nous.

Un dernier commentaire sur les informations de voyage d'Evasion Tours. Il y était dit que 3 litres d'eau minérale par jour et par personne étaient mis à disposition. Ce n'était pas du tout un problème que ce n'était pas le cas et nous nous sommes très bien débrouillés avec l'eau de source. Mais avec l'information correcte, on aurait pu prévoir des tablettes de nettoyage pro forma. Ceci n'est qu'une petite suggestion d'amélioration :)

Sinon, comme je l'ai dit, nous sommes très heureux et reconnaissants d'avoir pu vivre ce super voyage. Merci mille fois !

Salutations à tous de la Suisse
Ann-Kathrin et Adrian

PS : C'était une super surprise qu'Abdellah nous a accompagné encore à la gare :)

- - - - -

Antwort von L'Evasion Tours: Liebe Ann-Kathrin, lieber Adrian,

vielen Dank für diese tolle Rückantwort. Wir freuen uns dass die Tour & vorallem die Tourbegleiter einschl. dem leckeren Essen super waren. Auch freunen wir uns, dass die ausgewählte Riad vollkommen Ihren Wüsnchen entsprach und sie sehr nett betreut wurden.

Zum Wasser tut es uns leid, dass wir Sie bzgl. der Wasser-Desinfektion nicht informiert haben. Bedingt ist dies durch eine kurzfristige Änderung vor Ort & Absprache mit Ihnen, dass das Wasser der Quellen Trinkwasserqualität hat.

Wir werden unsere Ausschreibung korrigieren- vielen Dank für den Hinweis.

Viele Grüße

Ihr L'Evasion Tours Team


- - - - -

Antwort vom Guide Abdellah:

Bonjour à vous Ann-ka et Adrian,
j'éspère que vous portez bien et que la reprise se déroule dans bonne condition .
l'Agence L'Evasion Tour ma envoyé un feedback négative côté eau minéral . je voulais vous dire que c'étais de ma faute car j'ai pas lu la questionaire de l'agence ainsi si vous m'avez interroger quand je vous pause la question concernant de boir l'eau des source si vous me répondu que c'était inclu dans le voyage j'aurais pu régler la situation et je vais bien vous acheter de l'eau.

Je vous pris encore une fois de m'éxcuser sur cette erreur profesionnelle et surtout j'ai pensé de déminuer la charge si possible pour les pauvres mules. hamdou li allah y'a pas de grand souci de malade deriére l'étulisation de l'eau de source et j'aimerais bien que vous rapprocher rien pour l'agence Evasion Tour c'est pas de leurs faute .

Merci beaucoup pour vôtres comprehension?

Abdellah



Marita u. Rainer S .

Marokko

November 2022

Reise: Zauberwelt des Maghreb, mit Fahrer & zusätzlich mit Guide
Reisezeit: 04.11.-18.11.2022
Personen: 2 Erw

Hallo liebes Team von L' Evasion,

vielen Dank für die Nachfrage.
Wir hatten einen traumhaft schönen Urlaub in Marokko. Ich habe es heute geschafft, die mehr als 2000 Bilder auf meinen PC zu übertragen und habe ein paar im Anhang für Sie dabei. Die Auswahl ist so schwierig, aber da Sie das Land ja kennen, habe ich darauf verzichtet von jeder Stadt und jeder Mosaikfliese Ihnen welche zu schicken. Das Foto mit meinem Mann und Ahmed und der Tasche ist doch ein super Werbefoto geworden, Sie dürfen es auch gern benutzen, habe die Männer dazu befragt und das Einverständnis wurde gern gegeben, natürlich auch die anderen Fotos.

Nun aber nochmal zur Reise direkt. Was soll ich sagen, es war ALLES super gut organisiert, wir haben es sehr genossen, unseren privaten Fahrer und natürlich unseren Guide Ahmed an unserer Seite zu haben. Ahmed war ein toller Reiseführer, er kennt sich super aus und sein Deutsch ist prima. Nicht nur über touristische Sachen wusste er Bescheid, nein auch über Land und Leute, über Inlandspolitik und auch Auslandspolitik. Man merkte, dass er ein intelligenter junger Mann ist, und es war ein gutes Gefühl ihn an der Seite zu wissen.

Der Fahrer war auch top, zuverlässig beim Fahren auch in Marrakech und in den Bergen. Wir haben so viel gesehen und erlebt, es ist kaum in Worte zu fassen. Die Menschen und die Kultur haben uns begeistert. Das Land ist in einer tollen Entwicklungsphase.

Marokko

Im Reiseblog finden Sie einen ausführlichen Reisebericht mit Bildern



Cornelia E.

Marokko

Oktober/November 2022

Reise: Privat-Erlebnisreise: Majestätische Paläste & Kasbahs
Reisezeit: 27.10. - 5.11.2022
Personen: 4 Erw

Wie oft habe ich schon an einer Reise mit L'Evasion-Tours teilgenommen: 1x

Wie hat uns die Reise insgesamt gefallen: Sehr gut

Würden Sie erneut bei L'Evasion Tours buchen und weiterempfehlen? Ja

Wie beurteilen Sie die gesamte Organisation von L'Evasion Tours: Sehr gut

Fluggesellschaft: Sehr gut
Empfang Sehr gut
Transfer Sehr gut
Hotel : Sehr gut
Betreuung vor Ort: Sehr gut
Zimmer & Verpflegung: Sehr gut
Kundenbetreuung durch L'Evasion Tours Mitarbeiter: Sehr gut
Routenverlauf der Rundreise: Sehr gut

Reise Höhepunkte:
Für uns persönlich war der Aufenthalt in der Sahara der Höhepunkt.

------------------------------------------------------

Bemerkungen zur Rundreise:
Unsere Rundreise war märchenhaft schön. Wir haben einen sehr intensiven Einblick in das Land, deren Menschen, ihrer Kultur und ihrer Geschichte erhalten. Wir fühlten uns immer sicher und gut betreut. Unser Fahrer Mohammed ist uns sehr ans Herz gewachsen. Wir sind sehr glücklich, mit ihm diese Reise gemacht zu haben.

------------------------------------------------------

Sonstiges zur Reise:
Auch möchten wir uns für die sehr gute und freundliche Beratung ihres Reisebüros in Dresden bedanken. Wir wurden vorab umfangreich über unsere Reise informiert und konnten immer unsere Fragen in freundlichen Telefonaten klären. Auch hier herzlichen Dank.

Marokko



Judith B.

Marokko

Oktober 2022

Reise: Privat-Aktivreise: Von Marrakesch zum Toubkal
Reisezeit: 16.10.-23.10.2022
Personen: 2 Erw

Wie oft habe ich schon an einer Reise mit L'Evasion-Tours teilgenommen: 1 mal

Wie hat uns die Reise insgesamt gefallen: sehr gut

Würden Sie erneut bei L'Evasion Tours buchen und weiterempfehlen? Ja

Wie beurteilen Sie die gesamte Organisation von L'Evasion Tours: sehr gut

Fluggesellschaft: gut
Empfang gut
Transfer sehr gut
Hotel : sehr gut
Guide sehr gut
Zimmer & Verpflegung sehr gut
Kundenbetreuung durch L'Evasion Tours Mitarbeiter: sehr gut
Routenverlauf der Rundreise: sehr gut

Reise Höhepunkte:
Die Toubkal Besteigung war definitiv der Höhepunkt der Reise. Wir hatten allerdings im Oktober tatsächlich noch nicht mit Schnee und Steigeisen gerechnet und fanden das durchaus - entgegen Beschreibungen im Internet -technisch und konditionell sehr anspruchsvoll! Aber wir waren am Gipfel und haben die tolle Aussicht genossen. Ein anderer Höhepunkt war die sehr freundliche und unkomplizierte Versorgung und Führung durch unseren Guide, den Koch und die Maultiertreiber.

------------------------------------------------------

Bemerkungen zur Rundreise:
Einige Tage gemütliches Wandern, am letzten Tag dann eine anspruchsvolle Tour mit Aufstieg und langem Abstieg am gleichen Tag. Die ersten Tage hätten für unseren Geschmack durchaus etwas länger sein dürfen ? Der Gipfeltag war etwas anstrengender als vorbeschrieben. Im Sommer ist der Toubkal technisch sicher sehr einfach, sobald Schnee liegt sollte man aber durchaus trittsicher sein.

------------------------------------------------------

Sonstiges zur Reise:
Unterkünfte wunderbar, wir hatten gar nicht damit gerechnet, jeden Tag (bis auf die Zeltnacht) Strom zu haben und duschen zu können. Das zubereitete Essen ein traum! Wir haben uns sehr gefreut, dass aus den ursprünglich 3 Zeltnächten nur 1 Zeltnacht wurde. Mit dem Wetter hatten wir richtig Glück, es war unten schön warm um die 20 Grad. Nur der letzte Tag auf den Gipfel erforderte Winterkleidung bei bis zu -4 Grad. Unser Guide konnte sehr viel über Landschaft, Kultur und Vegetation erzählen sowie über Land und Leute, das war wirklich toll und hat tiefe einblicke in dieses Land gegeben!



Ursula J.

Marokko

Oktober 2022

Reise: Privat Erlebnisreise: Majestätische Paläste und Kasbahs mit Fahrer sowie deutschsprachigem Guide
Reisezeit: 21.10.-31.10.2022
Personen: 2 Erw.

Wie oft habe ich schon an einer Reise mit L'Evasion-Tours teilgenommen: 1 mal
Wie hat uns die Reise insgesamt gefallen: sehr gut
Würden Sie erneut bei L'Evasion Tours buchen und weiterempfehlen? Ja
Wie beurteilen Sie die gesamte Organisation von L'Evasion Tours: sehr gut
Fluggesellschaft (LH) gut
Empfang sehr gut
Transfer sehr gut
Hotel : sehr gut
Guide sehr gut
Zimmer & Verpflegung sehr gut
Kundenbetreuung durch L'Evasion Tours Mitarbeiter: sehr gut
Routenverlauf der Rundreise: sehr gut

Reise Höhepunkte: Es gab so viele beeindruckende Landschaften, nette Begegnungen, prachtvolle Bauten, dass wir keinen Höhenpunkt benennen können.

Bemerkungen zur Rundreise: Als besonderes Highlight dieser Reise stellte sich unser Reiseführer Ibrahim heraus. In seiner freundlichen, emphatischen Art ist er auf jeden unserer Wünsche eingegangen und hat uns sein Heimatland in allen Facetten gezeigt. Es war eine besondere Freude von ihm begleitet zu werden. Er sprach fließend deutsch und eröffnete uns in vielen Gesprächen die Kultur seines Landes. Auch mit unserem Fahrer Jasid waren wir bestens bedient. Obwohl wir uns mit ihm nicht über die Sprache verständigen konnten hatten wir viel Spass mit ihm. In seiner äußerst freundlichen und bisweilen schalkhaften Art verbreitete er auch auf den sehr langen Fahrten immer gute Laune. Er war ein sehr umsichtiger Fahrer, so dass wir uns in jeder Situation sehr gut aufgehoben gefühlt haben. Zu den sehr positiven Eindrücken auf dieser Reise haben diese 2 Personen entscheidend mit beigetragen.

Persönliche Anmerkung: Bei der umfassenden Begleitung durch einen Reiseführer auf so einer Reise ist es aus unserer Sicht nicht notwendig in den einzelnen Stationen noch einmal lokale Reiseführer hinzu zu buchen.
Marokko

Marokko

Marokko



Marion R. B.

Marokko

Oktober 2022

Reisedauer: 11 Nächte
Reise: Südmarokko als 3 Generationenreise *Oma Mama Kind* Marokko
Datum: 15.10.-26.10.2022

Liebe Frau Mirschel, Liebes L'Evasion Tours Team,

Was für eine tolle individuell perfekt zusammengestellte 11 tägige Rundreise durch Marokko für 3 weibliche Teilnehmer 67J./ 48 J. /10J.
Ich bedanke mich hier als Omi ganz ganz herzlich bei Evasion Tours in Zusammenarbeit mit Atlas Outdoor Reisen Marokko für die wunderschönen vielen Erlebnisse.

Fantastisch organisiert von Ablauf, über Unterkunft, den Sehenswürdigkeiten und Aktivitäten (inkl. Dromedarreiten in den Sonnenuntergang in der Sahara). Auch der deutschsprachige Guide/Chauffeur in Einem(Zakaria) war perfekt . Ihm gilt mein ganz besondere Dank, denn er trug bei jeder Tagestour wesentlich zu einem perfekten Tag bei. Er hatte stets interessante kleine Details parat, hatte vor Ort die richtigen Anlaufstellen & fügte stets unsere individuellen Wünsch ein. So konnten wir u.a. auch bei einem Berber in einer ganz kleinen Lehmbehausung Tee trinken und danach in die alten Kanalanlagen hinabsteigen und diese beeindurckenden Gräben unter Kerzenschein bestaunen.

Es wurde uns alles geboten.... bis hin zu all den kulinarischen Köstlichkeiten.

Ich bin mir sicher, wieder eine Reise bei Euch zu buchen und werde meine täglichen Reiseberichte in sozialen Medien weiterleiten sowie bei Freunden und Bekannten noch lange lange mit Freude darüber berichten.

Ganz herzlichen Dank und viele Grüße

Marion R. B.
Marokko Im Reiseblog finden Sie weitere Bilder



Judith B.

Marokko

Oktober 2022

Reise: Privat-Aktivreise: Von Marrakesch zum Toubkal
Reisezeit: 16.10.-23.10.2022
Personen: 2 Erw

Wie oft habe ich schon an einer Reise mit L'Evasion-Tours teilgenommen: 1 mal
Wie hat uns die Reise insgesamt gefallen: sehr gut
Würden Sie erneut bei L'Evasion Tours buchen und weiterempfehlen? Ja
Wie beurteilen Sie die gesamte Organisation von L'Evasion Tours: sehr gut
Fluggesellschaft: gut
Empfang gut
Transfer sehr gut
Hotel : sehr gut
Guide sehr gut
Zimmer & Verpflegung sehr gut
Kundenbetreuung durch L'Evasion Tours Mitarbeiter: sehr gut
Routenverlauf der Rundreise: sehr gut

Reise Höhepunkte:
Die Toubkal Besteigung war definitiv der Höhepunkt der Reise. Wir hatten allerdings im Oktober tatsächlich noch nicht mit Schnee und Steigeisen gerechnet und fanden das durchaus - entgegen Beschreibungen im Internet - technisch und konditionell sehr anspruchsvoll! Aber wir waren am Gipfel und haben die tolle Aussicht genossen.
Ein anderer Höhepunkt war die sehr freundliche und unkomplizierte Versorgung und Führung durch unseren Guide, den Koch und die Maultiertreiber.

------------------------------------------------------

Bemerkungen zur Rundreise:
Einige Tage gemütliches Wandern, am letzten Tag dann eine anspruchsvolle Tour mit Aufstieg und langem Abstieg am gleichen Tag. Die ersten Tage hätten für unseren Geschmack durchaus etwas länger sein dürfen ? Der Gipfeltag war etwas anstrengender als vorbeschrieben. Im Sommer ist der Toubkal technisch sicher sehr einfach, sobald Schnee liegt sollte man aber durchaus trittsicher sein.

------------------------------------------------------

Sonstiges zur Reise:
Unterkünfte wunderbar, wir hatten gar nicht damit gerechnet, jeden Tag (bis auf die Zeltnacht) Strom zu haben und duschen zu können.
Das zubereitete Essen ein Traum!

Wir haben uns sehr gefreut, dass aus den ursprünglich 3 Zeltnächten nur 1 Zeltnacht wurde.

Mit dem Wetter hatten wir richtig Glück, es war unten schön warm um die 20 Grad. Nur der letzte Tag auf den Gipfel erforderte Winterkleidung bei bis zu -4 Grad.

Unser Guide konnte sehr viel über Landschaft, Kultur und Vegetation erzählen sowie über Land und Leute, das war wirklich toll und hat tiefe einblicke in dieses Land gegeben!



Martin W.

Marokko

Oktober 2022

Reise: indiv. Erlebnis-Privatreise: Majestätische Paläste & Kasbahs, inkl.Fahrer
Reisezeit: 01.10.-13.10.2022
Personen: 2 Erw + 4 Kinder

Liebes L'EVASION TOURS Team,

vielen Dank, es war eine tolle Marokko Rundreise im Herbst 2022.

Man darf fast sagen - endlich, nach 2-maligem Verschieben wg Corona, durften wir unsere Rundreise durch die Königsstädte, den Atlas und ein wenig Wüste genießen.

Viele Eindrücke werden uns noch lange in Erinnerung bleiben! Und mir wurde erneut besonders deutlich - die Begegnung mit anderen Kulturen sorgt immer wieder für mehr Verständnis und neue Perspektiven.

Nicht zuletzt dank der sehr guten Organisation von L´Evasion wird dies für 3 Erwachsene und 4 Kinder eine ganz besondere Reise bleiben.

Mit freundlichen Grüßen Martin W.



Jean-Marc R.

Marokko

Sept./ Oktober 2022

Reise: Privat-Erlebnisreise: Majestätische Paläste und Kasbahs, mit Fahrer
Reisezeit: 28.09.-09.10.2022
Personen: 2 Erw + 2 Kinder

Bonjour à toute l'equipe de L'EVASION TOURS ,

Nous avons fait un excellent voyage de Tanger à Casablanca du 28 septembre au 8 octobre.

Notre chauffeur était Mohamed, et nous aimerions par la présente chaudement le recommander. Il a conduit de façon très prudente, calme et sûre. Il est également une personnalité très agréable, et n'a pas ménagé ses efforts pour nous rendre ce voyage agréable et instructif. La relation avec lui est facile, tant pour nous parents, qu'avec les enfants.

Les hôtels (ou Riad) choisis étaient superbes et ont dépassé nos attentes (sauf le dernier à Casablanca, mais il est peut-être difficile de trouver des hôtels traditionnels dans cette ville).

Nous remercions Mohamed et toute l'équipe d'Evasion Tours et d'Atlas Outdoor pour la bonne organisation de ce merveilleux voyage.

Meilleures salutations

Jean-Marc R. Et famille



André & Antje B.

Marokko

Juli 2022

Reisetermin: 08.07.2022 bis 22.07.2022
Reiseart: Privat Erlebnisreise : Familienreise Marrakesch, Atlas, Berber & Atlantik
Teilnehmer: 2 Erw. + 3 Kinder

Liebes Evasion Tours Team,

Wir haben eine tolle 2-wöchige Familienreise durch Marokko mit Evasion Tours erlebt!

Vielen Dank für die tolle Planung und das hervorragende Vor-Ort Team mit Hammou, dem Guide, Mohammed, dem Koch und dem klasse Busfahrer, der uns durch die Serpentinen des hohen Atlas und bis zum Meer nach Essaouira brachte.

Wir hatten 3 kleine Kinder dabei und können sagen, das wir von den Erlebnissen dieser Tour ganz lange zehren werden.

Liebe Grüsse von Familie B.

Marokko

Die Bilder zur Reise finden Sie in unserem Reiseblog


Doreen & Thomas G.

Marokko

April 2022

Reisezeit: 14.04.-25.04.2022
Personen: 2

Liebe Jeannine, lieber Ahmed,

es war eine fantastische & abwechslungsreiche Reise. Die Zeit war viel zu kurz um alles und noch mehr von Marokko zu sehen. Wir kommen auf jeden Fall nochmal nach Marokko. Anbei mein Reise-Fedback.

Liebe Grüße und bis bald

Doreen G.

Wie oft habe ich schon an einer Reise mit L’Evasion-Tours teilgenommen: mehrmals
Wie hat uns die Reise insgesamt gefallen: sehr gut
Würden Sie erneut bei L’Evasion Tours buchen und weiterempfehlen? Ja
Wie beurteilen Sie die gesamte Organisation von L’Evasion Tours: sehr gut
Fluggesellschaft: sehr gut
Reiseleiter & Fahrer sehr gut

Hotel , Zimmer & Verpflegung sehr gut
Kundenbetreuung durch L’Evasion Tours Mitarbeiter: sehr gut
Routenverlauf der Rundreise: sehr gut


Reise Höhepunkte:

Es ist schwer zu sagen, das Gesamtpaket und die vielen Eindrücke, vor allem auch die tollen Unterkünfte. In den 10 Tagen haben wir einen sehr abwechslungsreichen und authentischen ersten Eindruck von diesem beeindruckenden Land bekommen.

Bemerkungen zur Reise:

Unsere Etappen und Unterkünfte waren auf dieser Tour:

Rabat Riad Zouhour Chefchchauen,die blaue Stadt Dar Ba Sidi Fes Riad Salam Merzouga Riad Madu Erg Chebbi Wüstencamp Jaimas Madu Skoura Kasbah Tour Kasbah Ben Damiette Marrakesch Riad Tamarrakecht

Die Bilder zur Reise finden Sie in unserem Reiseblog


Barbara und Markus R.

Marokko

April/ Mai 2022

Reise: Privat Erlebnisreise & Trekking: Marokkos Großer Süden
Personen: 2
Termin: 19.4-04.05.2022

Sehr geehrter Herr Mehdaoui-Mirschél,

Wir sind gesund zurück von unserer Reise nach Marokko.

Ihre Organisation hat bestens funktioniert. Mit unserem Führer Ahmed Hougaali waren wir sehr zufrieden, er hat sich sehr für uns ins Zeug gelegt. Dank ihm haben wir viele Einheimischen kennen gelernt und konnten bei diesen auch zu Hause essen und ihre Wohnungen besichtigen, was sehr interessant war. Wenn es ihm vom Hotel aus erlaubt war, hat er abends auch mit uns gegessen. Auch wenn die Zeit während des Ramadans für ihr und seinen Fahrer (Hüseim, sehr gut) nicht so einfach war, war er immer für uns da. Seine Deutschkenntnisse sind ausgezeichnet!

Es hat sich auch gezeigt, dass Ihre Beratung im Voraus sehr gut war: Wir haben genau dass gesehen und erlebt, was wir uns gewünscht haben. Der schönste Aufenthalt - unserer Meinung nach - waren die Tage im Aid Bouguemez: schöne Lodge, wunderbare Gegend mit Wanderungen und kaum Touristen. Allerdings war es nachts sehr kalt und wir waren froh um unsere warmen Kleider.

Im Dadestal haben wir die bekannte Künstlerin Fatima Mellal besucht, ihre Bilder besichtigt und bei ihr gegessen, was sehr interessant war.

P.S. Bei der Packliste gäbe es für unsere Reise einige kleine Verbesserungen: Der Schlafsack war überflüssig, beanspruchte aber viel Platz im Gepäck. Konkret für unsere private Reise waren Rollkoffer genau richtig, obwohl in den Unterlagen von Taschen die Rede war. Das Wechseln von Geld war recht einfach, in allen grösseren Orten gibt es ATMs, meistens funktionierte die Maestrokarte oder eine Kreditkarte. Aber man konnte auch Euro wechseln.

Vielen Dank und freundliche Grüsse

Barbara und Markus R.

Die Bilder zur Reise finden Sie in unserem Reiseblog


Irene M.

Marokko

Februar 2020

Reise: Marokko
Termin: 13.02.-27.02.2020
Dauer: 14 Nächte
Teilnehmer: 4

Wie oft habe ich schon an einer Reise mit L'Evasion-Tours teilgenommen: vorher, noch nie

Wie hat uns die Reise insgesamt gefallen: Sehr gut!

Würden Sie erneut bei L'Evasion Tours buchen & weiterempfehlen? Ja

Wie beurteilen Sie die gesamte Organisation von L'Evasion Tours: Sehr gut

Fluggesellschaft, k.A.
Empfang am Flughafen gut
Transfer: sehr gut
Hotel, Zimmer, Verpflegung: gut
Betreuung vor Ort: sehr gut
Kundenbetreuung durch Mitarbeiter sehr gut
Routenverlauf der Rundreise: k.A.

Reise Höhepunkte:

Die Reise war insgesamt sehr informativ und interessant, wenn auch anstrengend. Die ausgesuchten Riads und Restaurants waren z.T. wunderschön (wohl auch Dank des Reiseleiters vor Ort!). Die Landschaft Marokkos war sehr eindrucksvoll – die Gegensätze z.T. riesig.

------------------------------------------------------

persönliche Bemerkungen zur Rundreise:

20.02.20 – Hotel Ksar El Kabbaba Leider war kein reserviertes Einzelzimmer vorhanden und wir beiden Einzelreisenden teilten ein Familienapartement. Ich habe dort auf einem Bett im „Kinderzimmer“ geschlafen (oder versucht zu schlafen) auf einer 80cm breiten Matratze (wie Brett so hart) und links Mauersims, rechts Abstand zum 2. Bett ca. 30-40cm. Da ich Bandscheibenprobleme habe, at mir die Situation große Probleme (Rücken) bereitet. Schade.



Leonhard A.

Marokko

Februar 2020

Reise: Marokko-Privatrundreise
Termin: 13.02.-27.02.2020
Dauer: 15 Tage
Teilnehmer: 4

Wie oft habe ich schon an einer Reise mit L'Evasion-Tours teilgenommen: 1x

Wie hat uns die Reise insgesamt gefallen: sehr gut

Würden Sie erneut bei L'Evasion Tours buchen und weiterempfehlen? Ja

Wie beurteilen Sie die gesamte Organisation von L'Evasion Tours: gut

Fluggesellschaft: sehr gut
Empfang am Flughafen : sehr gut
Transfer: sehr gut
Hotel, Zimmer, Verpflegung: sehr gut
Betreuung vor Ort: sehr gut
Routenverlauf der Rundreise: sehr gut

Reise Höhepunkte:

Die abwechslungsreiche Landschaft und verschiedene Besuche bei Handwerkern haben uns sehr gefallen.

------------------------------------------------------

persönliche Bemerkungen zur Rundreise:

13.02.20 Casablanca Hotel Odysee - Zi sehr gut - AE sehr gut, FR sehr gut
14.02.20 Chefchaouen Riad Dar Ba Sidi - Zi sehr gut - exzellentes AE und FR
16.02.20 Fes Riad Salam - Zi sehr gut (Mängel wurden behoben, Zi-Tausch) FR sehr gut
18.02.20 Mezouga Riad Madu - sehr großes Zi - AE sehr gut, FR gut
19.02.20 Skoura Hotel Ksar - sehr gut - AE exzellent, FR sehr gut
20.02.20 Taroudant Riad Dar Zitoune - Zi sehr gut - AE sehr gut, FR gut
21.02.20 Essaouira Riad Mimouna - Zi befriedigend (etliche Mängel) - FR gut
23.02.20 Marrakesch Riad Tamarrakecht - Zi sehr gut - sehr aufmerksames Personal - FR gut

Unser Fahrer Ali und unser Guide Moussa verdienen vollstes Lob. Ali fuhr sehr besonnen und war immer da, wenn man in brauchte. Moussa brachte uns vieles bei, was nicht in Reiseführern steht und ist eine wahre Fundgrube bei Fragen zu Land und Leuten.



Stefan S.

Marokko

Dezember 2019 / Januar 2020

Reise: Marokko Erlebnisreise
Termin: 26.12.19-05.01.20
Dauer: 10 Nächte
Teilnehmer: 5

Wie oft habe ich schon an einer Reise mit L'Evasion-Tours teilgenommen: 2x

Wie hat uns die Reise insgesamt gefallen: Sehr gut

Würden Sie erneut bei L'Evasion Tours buchen & weiterempfehlen? Ja

Wie beurteilen Sie die gesamte Organisation von L'Evasion Tours: befriedigend

Fluggesellschaft, k.A.
Empfang am Flughafen gut
Transfer: gut
Hotel, Zimmer, Verpflegung: ausreichend
Betreuung vor Ort: ausreichend
Kundenbetreuung durch Mitarbeiter gut
Routenverlauf der Rundreise: sehr gut

Reise Höhepunkte:

Wüste, Wanderung in Wüste, Blaue Steine bei Tafraoute

------------------------------------------------------

persönliche Bemerkungen zur Rundreise:

26.12.19 andere Unterkunft als in Beschreibung/ Rad Beldi andere Unterkunft als in Beschreibung, mäßig

28.12.19 Ecolodge Sawadi Sehr gut, Essen sehr gut

29.12.19 Kasbah Baha Baha Empfang gut, Zimmer befriedigend, Verpflegung befriedigend

30.12.19 Chegaga Camp unbedingt eine Kategorie höher buchen, herzlicher Empfang vom Chef, Grüße von Houssine D.

01.01.20 Les Amandiers Empfang gut, Zimmer befriedigend, Verpflegung gut/insgesamt macht es keinen guten Eindruck

02.01.20 Riad Taroudant Empfang sehr herzlich, Zimmer gut, Verpflegung gut

03.01.20 Riad Maison du Sad Empfang gut, Zimmer befriedigend + gut, Verpflegung gut



Stefan & Claudia B.

Marokko

April 2019

Reise: indiv. Erlebnis-Privatreise: Königliche Riads
Termin: 04.04.-12.04.2019
Dauer: 9 Nächte
Teilnehmer: 2

Wie oft habe ich schon an einer Reise mit L'Evasion-Tours teilgenommen: 1x
Wie hat uns die Reise insgesamt gefallen: gut!
Würden Sie erneut bei L'Evasion Tours buchen & weiterempfehlen? Ja
Wie beurteilen Sie die gesamte Organisation von L'Evasion Tours: sehr gut
Fluggesellschaft, sehr gut
Betreuung vor Ort: sehr gut
Kundenbetreuung durch Mitarbeiter sehr gut
Routenverlauf der Rundreise: sehr gut

Reise Höhepunkte:


Fes mit seiner Medina, und natürlich Land & Leute selbst.
Gauklermarkt in Marakesh war natürlich auch super, allerdings ist hier dann doch auffällig das man sozusagen im Minutentakt nicht nur angesprochen sondern auch angefasst wird. Das war in Fes unerwarteterweise weniger ausgeprägt. In Summe hat bei uns Fes gewonnen, Marakesh ist dann doch zu stark touristisch geprägt.

------------------------------------------------------

persönliche Bemerkungen zur Rundreise:

04.04.19 Flughafen
Man verlässt den Zollbereich (nach 2 Stunden) und sieht sich 20 Leuten mit Schilden gegenüber die Gäste abholen wollen. Alle sind vorhanden aber einer von l'Evasion Tours oder Atlas. Man fragt ob man kurz den Flughafen verlassen kann um zu schauen ob jemand draussen wartet, bekommt aber die Antwort dann dürfe man nicht mehr rein. Also sucht man erstmal innen weiter. Freundlicherweise findet sich ein Mensch (gegen Trinkgeld) der dann Altas anruft um sicherzustellen das draussen doch jemand in der hintersten Reihe von ca. 100 Personen mit einem Schild steht. 0 von 5 Punkten für diesen Reiseschritt.

04.04.19 Riad Azahra
Sauberkeit 5 von 5 Sternen
Personal 5 von 5 Sternen
Frühstück 5 von 5 Sternen
Zimmer 4 von 5 Sternen
Sanitär 5 von 5 Sternen
Lage 5 von 5 Sternen
Super freundliches und kompetentes Personal. Das Bad war fast neuer als meins zuhause ;-) Super schick gemacht und vor allem blitzblank sauber. Personal sehr zuvorkommend und hilfsbereit. Hatte alles was man braucht (Kaffee zwischen den Mahlzeiten kostenlos, dafür kein TV was man ohnehin nicht braucht und keine Klimaanlage die man zumindest in dieser Jahreszeit auch nicht braucht) Das Riad würde ich jederzeit wieder buchen.

05.04.19 Rabat es hat leider geregnet und zwar richtig und fast den ganzen Tag, trotzdem toll
Führungen 5 von 5 Sternen

06.04.19 Über Meknes nach Fes
Transfer 5 von 5 Sternen
Führung 5 von 5 Sternen

06.04.19 Fes, Riad Salam Fes
Sauberkeit 0 von 5 Sternen
Personal 0 von 5 Sternen
Frühstück 1 von 5 Sternen
Zimmer 0 von 5 Sternen
Sanitär -0 von 5 Sternen
Lage 5 von 5 Sternen
Dieses Riad sollten Sie aus Ihrem Programm streichen, und zwar umgehend. Ich bin schon viel gereist auch in die Karibik (Dominica vor 30 Jahren als das wirklich noch nicht erschlossen war). Das Riad ist ein Frechheit in jeder Beziehung. Das Personal ist freundlich und umfassend inkompetent. Das erste Zimmer war ein Loch direkt unter einem Raum mit Heißwasserbrenner und Kessel der alle 10min im Raum ein Geräusch verbreitet hat wie der Start eines Flugzeugs. WC hätte man am liebsten aus 1m Abstand benutzt. Es wurde etwas wie Febreeze verteilt da es aus sämtlichen Abflüssen nach Kloake gestunken hat. Auf mein Androhung abzureisen hat man und am nächsten Tag ein besseres Zimmer zugeteilt.
Von der Hygiene und der Sauberkeit war das auf identischem Niveau (Niveau ist allerdings das falsche Wort). Das Personal zum Frühstück war nicht in der Lage für 2 Personen fehlerfrei einzudecken, mal haben Löffel gefehlt mal kam das Spiegelei ohne das man überhaupt schon Besteck hatte um essen zu können. Der Kaffee war ... genaugenommen kein Kaffee. Das Frühstück war an allen Tage identisch, keine Abwechslung wie in den anderen Riads. Es gab nicht mal Obst. Eine Dachterrasse ohne Personal, verkleckerte Marmelade auf dem Fußbodem im Frühstücksbereich die auch am 3ten Tag noch nicht weggewischt war haben das Gesamtbild abgerundet.
Sehr enttäuschend zumal wir in dem Hotel dann den Tag unserer Silberhochzeit hatten. In Summe 6 Minus für das Hotel und eine klare Reisewarnung ohne Abstiche. An dem Riad war schlicht alles unterirdisch.
Es war vielleicht vor 100 Jahren mal toll, und ja optisch macht es auf den ersten Blick einen guten Eindruck. Man kann es vielleicht nutzen für eine 20min Besichtigung "so sieht ein altes Riad aus" für mehr taugt es nicht.

Fes allgemein. Klasse, genau das was wir wollten.
Stadführung mit lokalem Guide 5 von 5 Sternen
Medina 5 von 5 Punkten

09. - 10. 04. Transfer von Fes nach Marakesh
Der Guide war natürlich nicht informiert das wir mit Guide und Fahrer die Reise machen wollten. Ging dann allerdings doch. Hinterher haben wir erfahren das wir den Fahrer in Marakesh nicht mehr benötigen und er sich dort verabschiedet hat. Deshalb war der Guide auch vorher so genervt das wir die Reise mit dem Auto machen wollten denn der Fahrer hätte sonst schon in Fes Reiseende gehabt. So musste er und noch fahren. Hätte man hier ehrlicher seitens Atlas argumentiert wären wir auch mit dem Guide ohne Fahrer mit dem Zug gefahren. Die Reise mit dem Auto war allerdings super, tolle Landschaften und vor allem viel Abwechslung. Ich kann es schlecht mit einer Zugfahrt vergleichen aber landschaftlich denke ich das die Fahrt entlang des Atlas interessanter war.

10.04 Riad Nasreen
Sauberkeit 5 von 5 Sternen
Personal 5 von 5 Sternen
Frühstück 5 von 5 Sternen
Zimmer 5 von 5 Sternen
Sanitär 5 von 5 Sternen
Lage 5 von 5 Sternen
Wie schon das Azahra in Rabat eine klare Empfehlung für dieses Riad. Kompetent und freundlich was das Personal angeht, abwechslungsreiches Frühstück, hilfsbereit bei der Frage wie man gekaufte Dinge so verpackt das sie die Rückreise unbeschadet überleben (Ich hatte einen Karton benötigt). Etwas hochwertiger als das Azahra da Klimaanlage im Zimmer und Pool auf dem Dach. (Das Personal hier wusste sogar von selbst das man eine Dachterrasse hatte und Gäste dort vielleicht am Abend etwas trinken möchten im Vergleich zum Salam wo dies irgendwie nicht bedacht wurde.)

12.04. Transfer zum Flughafen
keine Probleme, Guide kam mit Fahrer, alles problemlos.

Flüge allgemein. Ich würde wieder mit Royal Air Maroc fliegen, Flieger zwar nicht neu aber sauber und das Personal nett. Und vor allem pünktlich. 5 von 5 Sternen für die Flüge.

------------------------------------------------------

sonstige Bemerkungen :
Wie schon erwähnt bei der Anreise / Abholng am Flughafen hätten die Infos präziser sein können wie man den Guide findet.

Rückblickend war der Guide wertlos da man ohnehin bei jeder Führung einen lokalen Guide zugeteilt bekommt. Der Guide war nett, keine Frage aber ohne wäre es nicht wesentlich schlechter gelaufen denke ich. Für Leute die kein englisch können zwingend erforderlich für uns hätte vermutlich der Fahrer allein ausgereicht. Kommt aber wohl auch auf den jeweiligen Fahrer an.
War anfangs etwas schwierig Fahrer und Guide klarzumachen das man nicht im McDonalds essen möchte sondern lieber an einem Grill an dem das tote Tier samt Kräutern an der frischen Luft baumelt und für ein Hachee einfach ein Stück abgeschnitten wird und durch den Fleischwolf gedreht wird. Aber ok, vermutlich ist man da mit den durchschnitts Europäern etwas vorsichtig damit die nicht direkt wieder abreisen ... ;-)

Marokko ... tolle Sache, eigentlich fehlt nur Zeit und Geld, dann kann man sich das Land nochmals anschauen.

Insgesamt trotz dem Riad Salam ein positiver Urlaub und was man auch erwähnen muss im Vorfeld war die Kommunikation mit l'Evasion und auch das eingehen auf Wünsche eine tolle Erfahrung. Hat man auch nicht überall bei allen Anbietern.

Man hätte noch mehr Zeit in Marokko verbringen können. Blaue Stadt ... Atlasgebirge ... mal sehen vielleicht gehen wir das in der Zukunft nochmal an.

mit freundlichen Grüßen
Stefan B.



Willy & Ingrid D.

Marokko

März 2019

Reise: Zauberwelt des Maghreb komfortabel & individuell entdecken
Termin: 01.03.-25.03.2019
Dauer: 25 Tage
Teilnehmer: 2

Wie oft habe ich schon an einer Reise mit L'Evasion-Tours teilgenommen: 1x
Wie hat uns die Reise insgesamt gefallen: sehr gut!
Würden Sie erneut bei L'Evasion Tours buchen & weiterempfehlen? Ja
Wie beurteilen Sie die gesamte Organisation von L'Evasion Tours: sehr gut
Fluggesellschaft, sehr gut
Empfang am Flughafen, Transfer: sehr gut
Guide: sehr gut
Hotel, Zimmer, Verpflegung: sehr gut
Betreuung vor Ort: sehr gut
Kundenbetreuung durch Mitarbeiter sehr gut
Routenverlauf der Rundreise: sehr gut

Reise Höhepunkte:
Die wunderschöne Übernachtung in den Riads

persönliche Bemerkungen zur Rundreise:
Alles war sehr gut geregelt.
Reiseleiter war sehr gut, aber das Beste war unserer Fahrer Abdel Karim. Dieser ist einfach spitze, lustig und ein sehr guter Fahrer. Wir reisen viel, aber diese Rundreise ist das Beste, und ich kann jedem empfehlen die Rundreise zu machen.

------------------------------------------------------

sonstige Bemerkungen:
Wir haben keine Mängel festgeestellt. Es war einfach spitze.

Danke an Herrn Ahmed und das ganze Team in Dresden & Marrakesch.



Cornelia A.

Marokko

August 2018

Reise: Indiv. Erlebnis-Privatreise: Marrakech, Atlas, Palmenoasen (mit Guide + Fahrer) Komfort
Termin: 21.08.-01.09.2018
Dauer: 11 Tage
Teilnehmer: 2

Wie oft habe ich schon an einer Reise mit L'Evasion-Tours teilgenommen: das erste Mal
Wie hat uns die Reise insgesamt gefallen: sehr gut!
Würden Sie erneut bei L'Evasion Tours buchen & weiterempfehlen? Ja
Wie beurteilen Sie die gesamte Organisation von L'Evasion Tours: sehr gut

Fluggesellschaft, befriedigend
Empfang am Flughafen gut
Transfer: sehr gut
Hostess: sehr gut
Hotel, Zimmer, gut
Verpflegung: sehr gut
Betreuung vor Ort: sehr gut
Kundenbetreuung durch Mitarbeiter sehr gut
Routenverlauf der Rundreise: sehr gut

Reise Höhepunkte:
Nacht in der Wüste, sehr nettes Personal super Verpflegung Hotel Ksar el Kabbaba (eine Nacht war zu wenig)

Bemerkungen Rundreise:
Ahmed ist ein sehr guter, lustiger intelligenter Reiseführer! Im ersten Hotel Riad Tamarrakecht in Marakkesch ist leider der Hundekot an mehreren Stellen am Gang gelegen (sehr unappetitlich). Ansonsten wäre das Hotel wirklich sehr schön gewesen. Das Ksar el Kabbaba ist ein echter Traum, wunderschön sehr nettes Personal gute Verpflegung!

Sonstige Bemerkungen:
Wir wurden nicht über den Beginn des Opferfestes im Vorfeld informiert, dadurch waren einige Besichtigungen nicht möglich (Safran, Rosen...) Da diese Geschäfte zum Opferfest geschlossen sind.






Guido L. und Claudia B.

Marokko

Dezember 2017 / Januar 2018

Reise: Privat -Erlebnisreise Marrakesch – Wüste Erg Chegaga komfortabel
Termin: 29.12.17 – 05.01. 2018
Dauer: 7 Tage
Teilnehmer: 2

Sehr geehrte Damen und Herren
Die Reiseunterlagen sind pünktlich bei uns eingetroffen und der Umfang der Unterlagen war sehr gut. Die Reise insgesamt hat uns gut gefallen. Das erste Riad Palais Tinmel war ausgesprochen miserabel. Zumal wir nicht erwartet wurden. Das Zimmer war eiskalt, es gab keine Badetücher. Der Flug hatte Verspätung, dadurch war es dunkel als wir ankamen. Der Fahrer kannte den Weg nicht und wir mussten die letzten Meter zu Fuss gehen. Was weiter nicht schlimm gewesen wäre, wenn es nicht dunkel gewesen wäre und die Gassen einen furchteinflössenden Eindruck gemacht hätten. Bei der Unterkunft im Riad Tinmel war das Verhältnis Preis Leistung nicht in Ordnung.
Flug: war befriedigend – gut / Flugzeug war alt und es gab Materialschäden im Innenraum – beim Hinflug grosse Verspätung ohne Information
Der Fahrer hat uns trotz grosser Verspätung am Flughafen erwartet. Der Fahrer fuhr gesamthaft gesehen sehr gut. Er hat sich um uns gesorgt und stand uns grösstenteils zur Verfügung. Allerdings hatte er keine Ahnung wo die Riads jeweils waren. Auch das Zeitmanagement in die Wüste und zurück passte überhaupt nicht.
Wir konnten weder die Berberfamilie besuchen noch das Cinema. Dennoch kamen wir immer erst sehr spät in der Nacht an.
Bei der Rückreise legte ich grossen Wert darauf, dass wir früher als geplant abfuhren, da ich nicht wieder in der Nacht in Marrakesch ankommen wollte.
Leider wurde es dann doch wieder nach 20.00 Uhr. Wir kamen wieder im Dunkeln an. Der Fahrer hatte ein kleines Problem mit «Nähe und Distanz». Wir hatten den Eindruck, dass wir Ferien zu Dritt machten.
Wir waren für die Unterstützung vom Wüstenlager Leiter sehr dankbar. Der dafür sorgte, dass der Fahrer etwas auf Distanz ging.
Im Wüstencamp hat es uns sehr gut gefallen. Es war alles super gut organisiert. Die Leute waren sehr freundlich – gaben uns ein gutes Gefühl von Feriengast zu sein. Vielen Dank für die professionelle Betreuung.
Das Riad Les Sources Berbers können wir mit bestem Gewissen empfehlen. Sehr netter und freundlicher Empfang. Ausgezeichneter Service und schönes Haus.
Ausserdem sehr hilfsbereit und sie gaben gute Empfehlungen ab, wohin man zum Essen gehen kann. Zimmer waren sauber und wirkten sympathisch eingerichtet.

Abgesehen vom ersten Riad und teilweise vom Fahrer, hat uns die Reise sehr gut gefallen.

Freundliche Grüsse

  Claudia B.



Lars & Rebecca V.

Marokko

September-Oktober 2017

Reise: Aktiv- und Trekkingreise Marokko – Von Marrakech zum Toubkal + Badeverlängerung + Marrakech
Termin: 17.09.-01.10.2017
Dauer: 2 Wochen
Teilnehmer: 2

Wie oft habe ich schon an einer Reise mit L'Evasion-Tours teilgenommen: 3x
Wie hat uns die Reise insgesamt gefallen: sehr gut!
Würden Sie erneut bei L'Evasion Tours buchen & weiterempfehlen? Ja
Wie beurteilen Sie die gesamte Organisation von L'Evasion Tours: sehr gut

Fluggesellschaft, sehr gut
Empfang am Flughafen, Transfer: sehr gut
Guide: sehr gut
Hotel, Zimmer, Verpflegung: sehr gut
Betreuung vor Ort: sehr gut
Kundenbetreuung durch Mitarbeiter sehr gut
Routenverlauf der Rundreise: sehr gut

Reise Höhepunkte:
- Die Atlas Wanderung und speziell die Gipfelbesteigung des Toubkal
- Die Souks in Marrackesch
- Die Gastfreundlichkeit der Marokkaner
- Unser Guide Maronaue war schlicht weg DER HAMMER - besser geht nicht!!!!!






Richard R.

Marokko

Mai 2017

Reise: Private Erlebnis-Rundreise: Marrakesch, Atlas, Palmenoasen
Reisetermin: 20.05.-27.05.2017
Reisedauer: 7 Tage
Anzahl_Reiseteilnehmer: 4

Sehr geehrter Herr Ahmed Mehdaoui-Mirschel,
Sehr geehrter Damen und Herren,

Ich wollte mich im Namen meiner ganzen Familie herzlich für die fantastisch organisierte und durchgeführte Marokko-Reise bedanken! 

Zacharias ist ein sehr kompetenter und extrem sympathischer Guide, der auch in schwierigen Situationen sehr gekonnt agiert (Krankenhausaufenthalt) und wunderbar Deutsch spricht.

Hamud ist ein exzellenter Fahrer, der überaus hilfsbereit ist und jeden Tag eine gute Stimmung verbreitet hat!

Wir haben von beiden schwer Abschied genommen, genauso wie von Marokko selbst. 

Mit freundlichen Grüßen
Richard R.

 


Ilona W.

Marokko

April 2017

Reise: Private Erlebnis-Rundreise Marokko
Reisetermin: 08.04.-18.04.2017
Reisedauer: 10 Tage
Anzahl_Reiseteilnehmer: 6

Liebe L'evasion tours Team,

Das ist ja ein toller Erfolg! Vielen herzlichen Dank, wir freuen uns sehr, dass ihr das geschafft habt. Ohne hin wollten wir euch sagen wie sehr wir diese Reise genossen haben - es war alles toll organisiert und die meisten Hotels waren wirklich ganz große Klasse - das Land war wunderbar die Orte waren fantastisch und wir haben fast jede Minute sehr genossen besonders die Gastfreundschaft der Marokkaner ist uns sehr in Erinnerung geblieben.

Das Auto und unser lieber Fahrer sind hier besonders hervorzuheben - das erste Hotel in Marrakesch haben wir selbst verschuldet - das wissen wir natürlich ganz genau.

Retrospektiv können wir besonders das Riad Caravan empfehlen. Es ist ein fantastisches Luxushotel in bester Lage mit sehr sehr netten und sympathischen Personal und fantastischen Betten.

Mit besten Grüßen aus München,
Ilona W.

 


Susanne Z.

Marokko

Februar 2017

Reise: Erlebnisreise Marokko im Tal der Rosen
Termin: 01.02.-08.02.2017
Dauer: 7 Nächte
Teilnehmer: 3

Wie oft habe ich schon an einer Reise mit L'Evasion-Tours teilgenommen: das erste Mal Wie hat uns die Reise insgesamt gefallen: sehr gut! Würden Sie erneut bei L'Evasion Tours buchen & weiterempfehlen? JA

Wie beurteilen Sie die gesamte Organisation von L'Evasion Tours: sehr gut

Empfang am Flughafen: sehr gut Transfer & Guide: sehr gut Hotelunterkünfte, Zimmer, Verpflegung: sehr gut Routenverlauf der Rundreise: sehr gut

Reise – Hoehepunkte:
Die Begegnungen mit den Berbern sowie die Stille.

Sonstige Bemerkungen:

Wir wurden mit sehr viel Empatie durch das wunderschöne Land geführt.

Für den Reiseverlauf wären wir für genauere Angaben froh gewesen, z.Bsp. daß man wirklich 4 Tage nichts einkaufen kann. Empfehlenswert sind: Tempo Taschentücher, WC Papier, Bettflasche und Medikamente, Schmerzmittel, Salben, Creme für die Berber, Sandalen für die Flußüberquerungen.
Und möglichst wenig Gepäck, da die Esel es tragen müssen!

Danke daß wir die Reise erleben durften!

Es war einfach genial!

Viele Grüße
Susanne Z.

 


Franz B.

Marokko

Januar 2017

Reise: Erlebnisreise Marokko
Termin: 04.01.-14.01.2017
Dauer: 10 Tage
Teilnehmer: 2

Wie oft habe ich schon an einer Reise mit L'Evasion-Tours teilgenommen: das erste Mal Wie hat uns die Reise insgesamt gefallen: gut! Würden Sie erneut bei L'Evasion Tours buchen & weiterempfehlen? JA Wie beurteilen Sie die gesamte Organisation von L'Evasion Tours: gut

Fluggesellschaft: gut Empfang am Flughafen: sehr gut Transfer & Hostess: sehr gut Hotelunterkünfte, Zimmer, Verpflegung: gut Routenverlauf der Rundreise: gut

Reise – Hoehepunkte:
Allgemein hat uns die gesamte Reise gut gefallen. Aber uns wären ein paar Nächtigungen in Hotels lieber gewesen als in Riads- dies war sehr ruhig.

 


Inés B.

Marokko

April 2016

Reisetermin: 17.04.-01.05.2016
Reiseart: Marokko- Zauberwelt des Maghreb
Reiseteilnehmer: 3 Personen

----

Wie oft haben Sie an Reisen von L'Evasion Tours teilgenommen? 1 mal
Bewertung der Reise gesamt: sehr gut
Organisation der Reise durch L'Evasion Tours: sehr gut
Kundenbetreuung durch Mitarbeiter: gut
Routenverlauf der Rundreise: sehr gut

----

Würden Sie erneut eine Reise bei L'Evasion Tours buchen? ja
Würden Sie L'Evasion Tours weiterempfehlen: ja

----

Empfang am Flughafen: sehr gut
Transfer: sehr gut
Unterkünfte: gut
Zimmer: gut
Verpflegung: sehr gut

----

Reise Höhepunkte:
1.) Der Kamelritt, vor allem da wir zum Camp hin und zurück geritten sind.
Im Programm stand nur etwas von dem Ritt zurück nach Merzouga und der Aufenthalt in der Wüste.
2.) Der Antiatlas

----

Bemerkungen Rundreise:
25-04-2016 Hotel Chez Amaliya: im Vergleich zu den anderen Unterkünften war die Atmosphäre hier eher kühl. Dazu war es das EINZIGE Hotel in dem uns zur Begrüssung KEIN Tee angeboten wurde. Gerade von dieser Unterkunft hatte ich mir mehr versprochen

----

Persönliche Bemerkungen:
- Abgesehen vom Fahrer gab es keinen Kontakt zur Agentur vor Ort
- Abdou war ein sehr gewissenhafter Fahrer. Immer pünktlich und wenn nicht dann gab es entweder eine Entschuldigung oder eine Info. Er hat uns immer bestens über die Programmpunkte informiert bzw von der Agentur die Infos eingeholt. Ich kann ihn nur EMPFEHLEN und würde immer wieder mit ihm fahren.
- Fotos kommen evtl. später. Wir sind auf fast 5000 gekommen und die werden gerade das erste mal gesichtet ;-)))

 


Werner & Marie Luise L.

Marokko

März/ April 2016

Reisetermin: 19.03.-02.04.2016
Reiseart: Marokko- Zauberwelt des Maghreb
Reiseteilnehmer: 2 Personen

Hallo,
hier stichwortartig ein paar Eindrücke von unserer Reise:

- Organisation top
- Fahrer und Guide super
- Hotel in Essaouira: Essen nur auf Terrasse möglich.... war kalt!!!!!
- In manchen Hotels keine Möglichkeit den Koffer abzulegen
- Verpflegung überall gut bis sehr gut
- Zimmer des letzten Hotels in Casablanca war sehr schlecht ausgestattet / weniger als Standard
- Besichtigungsprogramm sehr gut zusammengestellt.
- Preis- Leistungsverhältnis stimmte
- Fahrzeug in Ordnung
- Lokale Stadtführer alle gut bis sehr gut

Wir können Ihr Unternehmen weiterempfehlen.

Wir planen nächstes Jahr eine Individual- Reise zur Seidenstraße. Können Sie uns ein Unternehmen empfehlen?.

Gruß

Werner L.

 


Andrea S. & Silvia L.

Marokko-Erlebnisreise

Dezember 2015/ Januar 2016

Reise: Die Karawane des großen Südens
Reisedauer: 8 Tage
Anzahl_Reiseteilnehmer: 2
Bewertung Reise: sehr gut
Unterkünfte: gut
Betreuung vor Ort: sehr gut
Verpflegung: sehr gut
Routenverlauf Rundreise: sehr gut
Organisation der Reise: sehr gut
Kundenbetreuung durch Mitarbeiter: sehr gut
Erneute Buchung bei L'EVASION TOURS: ja
L'EVASION TOURS weiterempfehlen: ja

:Reise Höhepunkte
>das tolle Essen von unserem Koch
> immer eine tolle Panorama-Kulisse bei unserem Trekking entlang und natürlich die herrlichen und hohen Sanddünen. Diesen Kontrast haben wir nicht erwartet und sind von der ganzen Strecke begeistert.

Persönliche Anmerkung:
Wir hatten ein gutes Team , alle waren sehr freundlich und aufmerksam. Wir fühlten uns sehr wohl und sicher (..wir hatten ja anfangs Bedenken, am Rand der Sahara & allein wir Frauen). Bei den Transfers konnten wir oft stoppen (für Foto, Toil., und natürlich Tee). Unsere Zeltlager waren gut, und das Riad in Marrakesch war hübsch inmitten der Altstadt.

Herzlichen Dank für diese schöne Reise.

 


Jean L.

Marokko-Erlebnisreise

Dezember 2015

Reise: Von Marrakesch zur Wüste, Entlang dem Draatal
Reisedauer: 10 Tage
Anzahl_Reiseteilnehmer: 4

Bewertung Reise: sehr gut
Hotelunterkünfte: gut
Betreuung vor Ort: sehr gut
Verpflegung: sehr gut
Routenverlauf Rundreise: sehr gut
Organisation der Reise: sehr gut
Kundenbetreuung durch Mitarbeiter: sehr gut
Erneute Buchung bei L'EVASION TOURS: ja
L'EVASION TOURS weiterempfehlen: ja

Reise Höhepunkte:
Für mich war dies die Wüste, die unendliche Weite, die gefundenen Fossilien-Steine und vorallem die Sanddünen. Wir erlebten Weihnachten bei Vollmond inmitten der Sanddünen im Camp- traumhaft.

Reise Höhepunkte:
Es war eine tolle Reise. Sehr beeindruckend die Fahrt über den Tichka Pass und dann Richtung Wüste am Draa-Tal entlang. Super gute Fahrer Mohamed (hin) und Ahmed (rück) – er fuhr sehr vorsichtig und vorallem nicht so schnell. Der Kleinbus für unsere Transfers war auch sehr gut.
Wir konnten die Landschaften dadurch prima anschauen und Stopps einlegen, wann & wo wir wollten.
Danke für die Beratung und Organisation – es war genau die richtige Reise in Marokko für uns. Und wir werden wieder kommen... es gibt ja noch viel zu entdecken.

 


Nadja R.

Marokko

November 2015

Reise: 7 Nächte Privatreise: Königliche Riads – Variante A Komfort
Reisetermin: 06.11.2015 bis 13.11.2015
Reisende: 2 Personen

Sehr geehrte Frau Mirschél, sehr geehrter Herr Mehdaoui  

Bitte entschuldigen Sie, dass wir so lange nicht auf Ihr Mail geantwortet haben. Die Vorweihnachtszeit war sehr streng und immer viel los.  

Gerne gebe ich Ihnen ein Feedback zu unserer Marokko-Reise, auch im Namen meiner Mutter.  

Die Anreise und die Rückreise inkl. Abholung am Flughafen Marrakesch sowie der Rücktransport zum Flughafen Marrakesch hat perfekt geklappt. Unser Reiseführer Khalid war über die ganze Reisedauer eine grosse Freude. Er war sehr zuverlässig, freundlich und zuvorkommend. Er hat sich perfekt um uns gekümmert und wir haben uns bei ihm gut aufgehoben gefühlt. Er hat uns viele interessante Informationen zu den Königsstädten und aber auch sonst über Land und Leute gegeben. Schade war nur, dass er nicht überall am Abend auch bei uns in derselben Unterkunft sein konnte, da wir so in der Unterkunft bleiben mussten, da wir zwei Frauen uns nachts nicht alleine auf die Strasse getraut haben.
Kommt auch dazu, dass leider unsere Riads immer ziemlich ausserhalb der Zentren der Medina waren und wir zuerst einen weiten Weg durch verwinkelte enge Gassen hätten gehen müssen. Auch sonst haben die Riads teils nicht unseren Erwartungen von der Comfortvariante entsprochen. Das Maison Rouge in Marrakesch war zwar optisch sehr schön mit dem Innenhof und der Dachterrasse, die Lage und der Service waren aber nicht so wie wir es erhofft hatten. Auch die Zimmer waren eher schlicht und einfach, vor allem was die Einrichtung im Bad betraf. Das Riad Zouhour in Rabat  war vom Zimmer her sehr minimalistisch, sehr klein und ausser dem wunderschönen Innenhof war es eher untere Klasse. Die “Chefin” dort war aber sehr freundlich und zuvorkommend. Das Riad el Yacout in Fes war hingegen, ausser dass es auch zu weit ausserhalb war und wir uns nicht alleine raus getraut haben, genial. Das Personal war sehr freundlich und wir fühlten uns sehr gut bedient und aufgehoben. Auch kamen wir dort in den Genuss eines Upgrades in je eine Juniorsuite.
Die geplante Reiseroute entsprach genau unseren Vorstellungen und unser Fahrer Abdu war ein sehr angenehmer vorsichtiger Fahrer und ein sehr anständiger Mensch. Auch bei und mit ihm haben wir uns jederzeit wohl und gut aufgehoben gefühlt. Eine schöne Überraschung für uns war, dass wir für die Rückreise von Fes nach Marrakesch von unserem Reiseführer das Angebot erhalten haben, dass wir wählen können ob wir wie gemäss Programm mit dem Zug zurückfahren wollen oder aber mit unserem Fahrer mit dem Jeep über den mittleren Atlas. Diese Reise dauerte zwar sehr lange, aber wir kamen in den Genuss der wunderschönen abwechslungsreichen Landschaft im Landesinnneren.
Die durch Khalid organisierten lokalen Stadtführer in den Königsstädten waren sehr unterschiedlich. Khalil in Rabat und Icham in Fes waren beide sensationell und haben sich sehr gut um uns gekümmert und uns viele interessante Informationen gegeben und Sehenswürdigkeiten gezeigt. Der Reiseführer in Meknes war so mittlemässig, der in Marrakesch sehr unaufmerksam. Hat sich immer wieder abgesetzt wenn wir in einer Sehenswürdigkeit und irgendwo rauchend auf uns gewartet. Zudem hat er am Schluss seine Arbeit nicht fertig gemacht, da er offenbar an einen anderen Ort gehen müsse um Leute zu treffen, was Khalid dann sehr geärgert hat. Wenigstens hat er uns nicht einfach unserem Schicksal überlassen. Wir wollten Mittag essen, er hat uns in ein Restaurant am Djemaa el Fna gebracht und Khalid angerufen, der dann nach ca. 30 Minuten bei uns war. Khalid hat sich anschliessend wieder perfekt um uns gekümmert.  

Fazit: Alles in Allem waren wir mit der Reise sehr zufrieden, haben uns aber vor allem die Übernachtungssituation anders vorgestellt. Wir sind auf diverse Empfehlungen in Riads gegangen, würden aber, wenn wir nochmals neu organisieren würden, ein nächstes Mal in Hotels gehen.  

Ich hoffe, Ihnen mit meiner Zusammenfassung ein brauchbares Feedback gegeben zu haben. Vielen Dank Ihnen für die perfekte Organisation unserer Reise.  

Freundliche Grüsse
Nadja R.

 


Evelyn U.

Marokko individuell

November 2015

Reise: Zauberwelt des Maghreb- individuell
Reisetermin: 3.11.- 17.11.2015
Reisedauer: 15 Tage
Anzahl_Reiseteilnehmer: 4

Bewertung der Reise gesamt: sehr gut
Hotelunterkünfte (Hotel, Zimmer, Verpflegung): sehr gut
Betreuung vor Ort: sehr gut
Transfer & Guide: sehr gut

Organisation der Reise durch L'Evasion Tours: sehr gut
Kundenbetreuung durch Mitarbeiter: sehr gut

Routenverlauf der Rundreise: sehr gut

Würden Sie erneut bei L'Evasion Tours buchen? ja
Würden Sie L'Evasion Tours weiterempfehlen? ja
Fluggesellschaft: sehr gut

Reisehöhepunkte:
Wüstencamp - kamelritt in der nacht
in Tafroute - mehr zeit zum wandern veranschlagen
Unser Reiseleiter Ibrahim war äusserst kompetent und flexibel.

Bemerkungen zur Rundreise:
-Riad Bahia in Marakesch: ein traum
-Dar Zitoune ebenfalls wunderschön

Persönliche Anmerkungen:
-Reiseleiter Ibrahim äusserst kompetent und flexibel
-der Fahrer ein sicherer Fahrer
-Hotelauswahl perfekt

 


Rolf S.

Marokko

15.2. - 10.3.2015

Reise: Atlas & Wüste - Die Tausend Gesichter Marokkos
Reisedauer: 23 Tage
Anzahl_Reiseteilnehmer: 3

Bewertung Reise: sehr gut
Hotelunterkünfte: gut
Betreuung vor Ort: sehr gut
Organisation der Reise: sehr gut
Kundenbetreuung durch Mitarbeiter: sehr gut
Erneute Buchung bei L'EVASION TOURS: ja
L'EVASION TOURS weiterempfehlen: ja
Verpflegung: sehr gut
Routenverlauf Rundreise: sehr gut

Reise Höhepunkte:
Die Organisation der Reise war in jeder Hinsicht tadellos. Super Führung durch unseren Guide Jade Abonlkassim der uns sein Land und seine Leute eindrücklich näher brachte und uns wunderbare Orte zeigte. Vom Koch Hammou wurden wir Tag für Tag regelrecht verwöhnt. Die Maultier- / Kamelführer waren eine einwandfreie Begleitung. Auf den Transfers hatten wir sehr gute Fahrer mit guten Autos. Wir kamen uns vor wie in einer grossen Familie. Danke für die wunderbare Zeit, die wir so in Marokko verbringen durften.

Sonstige Bemerkungen: Wir können diese Trekking-Reise sehr empfehlen.

Ihr Rolf S.

Atlas & Wüste - Die Tausend Gesichter Marokkos

 


Heidelind u. Peter S.

Marokko

Januar 2015

Reise: Marokko Individuell – Zauberwelt des Maghreb
Reisedauer: 15 Tage

Bonjour à l’équipe d’Atlas et d’Evasion,  

Peter et moi, nous sommes bien retournés en Allemagne et arrivés à Dresde hier soir. A Dresde, il fait froid et il neige un petit peu et nous regrettons de ne plus être au Maroc, p.ex. près de la mer, au Ksar Massa que nous avons beaucoup beaucoup apprécié.
Nous voulions vous remercier encore une fois de l’organisation et de la réalisation de ce « circuit Heidelind ». Tout s’est très bien passé, organisation parfaite, un merveilleux chauffeur Mustapha auquel nous adressons tous nos meilleurs sentiments ! Le pays marocain est d’une diversité qu’on aurait pas imaginée, les très beaux paysages, les montagnes, la sortie dans le désert et le ksar Bicha chez Ali, la randonnée dans la vallée de Todra avec le guide – les 15 jours, c’était magnifique et nous garderons un très bon souvenir.

Bonne continuation et à une prochaine fois au Maroc (au printemps ou en automne où il fait meilleur pour le temps)

Cordialement
Heidelind et Peter

Marokko

Marokko

Marokko

Marokko

 


Robert und Barbara S.

Marokko

Januar 2015

Reise: Faszination des Orients

Reisedauer: 7 Tage

Bewertung der Reise: sehr gut

Hotelunterkünfte: befriedigend

Betreuung vor Ort: sehr gut

Organisation der Reise: sehr gut

Kundenbetreuung durch Mitarbeiter: sehr gut

Empfang am Flughafen: sehr gut

Transfer: sehr gut

Zimmer: sehr gut

Verpflegung: befriedigend

Routenverlauf Rundreise: sehr gut

Bemerkungen zur Rundreise: Alle Ausflüge in den Atlas waren sehr schön und von unserem Bergführer Zakaria wurden wir bestens über Land und Leute informiert und hervorragend betreut. Ihm gilt unser besonderer Dank. Die jungen Leute im Riad Caesar waren sehr bemüht und freundlich. Auf Nichts während dieser Reise hätten wir verzichten wollen!

 


Christa H.

Marokko

Oktober 2014

Reise: Privatrundreise Majestätische Paläste & Kasbahs

Wie hat Ihnen die Reise insgesamt gefallen?: sehr gut

Wie waren die Hotelunterkünfte?: gut, befriedigend

Betreuung unserer Agentur vor Ort: sehr gut

Organisation der Reise durch L'Evasions Tours: sehr gut

Kundenbetreuung durch unsere Mitarbeiter: gut

Würden Sie wieder bei L'Evasions Tours buchen?: ja

Würden Sie Reisen mit L'Evasions Tours weiterempfehlen?: ja

Höhepunkt der Reise: Den Kamelritt durch die Wüste-Aufenthalt im Wüstencamp

Hotelbewertung der Rundreise:

21.10. Riad Gluta P. Empfang unfreundlich

22./23.10 R. Gluta Palmace super Empfang, tolle Zimmer,gute Verpflegung

23.10 Kasbah Mohayit tolles Essen, nette Bedienung

24.10. Jaimas Madu tolles Essen super Zelte,nette Bedienung

25.10. Jardin'd Q. geht so

27.10. Riad Benator unfreundlicher Empfang

28.10. Riad L'trabesque recht ungepflegt

Routenverlauf: gut

Zusatzbemerkungen: Hamid (als Guid) sehr kompetent, hat viel Wissen über Marokko, freundlich und aufmerksam. Rasid als Fahrer sehr sicher und freundlich. Beide zusammen ein gutes Team

 


Erna G.

Marokko

Oktober 2014

Reise: Marrakesch, Berge & Dünen
---
Reisedauer: 14 Nächte
---
Anzahl Reiseteilnehmer: 3
---
Bewertung der Reise: sehr gut
---
Hotelunterkünfte: sehr gut
---
Betreuung vor Ort: befriedigend
---
Organisation der Reise: sehr gut
---
Kundenbetreuung durch Mitarbeiter: sehr gut
---
Erneute Buchung: ja
---
weiterempfehlen: ja
---
Fluggesellschaft: sehr gut
---
Empfang am Flughafen: sehr gut
---
Transfer: befriedigend
---
Hostess: sehr gut
---
Hotel: sehr gut
---
Zimmer: sehr gut
---
Verpflegung: sehr gut
---
Reise Höhepunkte: landschaftliche Vielfalt auf der Tour
Hotel les jardins de la medina bot mit dem märchenhaften Garten Ruhe inmitten der Geschäftigkeit Marrakeschs - wir haben die Wahl nicht bereut!
---
Routenverlauf Rundreise: sehr gut
---
Sonstige Bemerkungen: Betreuung durch unseren Guide Djihad war spitzenmäßig ! gab interessante Informationen - ließ uns aber auch immer wieder einfach die Eindrücke genießen - hatte Humor und lachte mit uns.

Einziger Minuspunkt ganz am Schluß der Reise : Transfer zum Flughafen sollte schon um 20h (!!!) erfolgen - FÜNF stunden vor Abflug!! - schließlich verschoben wir ihn auf 21h , was aber auch noch extrem früh war - schade - dadurch ein Wermutstropfen ganz zum Schluß....
---

 


Irene H.

Marokko

Oktober 2014

Reise: Marokko – indiv.Privat-Rundreise

Sehr geehrte Frau Fleischhauer und Kollegen,

vielen Dank für die Organisation unserer Reise. Es hat alles prima geklappt, die Riads waren beide sehr schön (in Rabat und Fes!). Die Stadtführung in Fes mit Fatima war hervorragend. Die beiden Fahrer waren ebenfalls sehr kompetent und nett.

Gerne reisen wir wieder einmal mit Ihnen.

Mit freundlichen Grüßen

Irene H.

 


Cédric S.

Marokko

Juli 2014

Reise: Majestätische Paläste & Kasbahs

Reisetermin: 19.07.-29.07.2014

Bewertung Reise: sehr gut

Reisehöhepunkte: Den Flug hatten wir selber organisiert. Der Empfang hatte im Hotel Manzil (Casablanca) stattgefunden, da wir am Vorabend eingereist sind. Der Fahrer (Hamou) und der Guide (Laszan) waren super. Kann Sie nur weiterempfehlen.

Routenverlauf -Rundreise: sehr gut

Bemerkungen Rundreise: Die Hotels waren 1A und sehr gut gelegen

 


Reinhard und Martina R.

Marokko

Mai 2014

Marrakesch Dadesschlucht Wüste

Marokko Reise "Zauberwelt des Maghreb" vom 17.05. - 31.05.2014
Informationen zu dieser Reise von Familie R.

Hotels:

Rabat: Hotel Riad Baddi: Neustadt, gut
Fes: Hotel Riad Dar Chrifa, Altstadt, sehr gut
Merzouga: Kasbah Mohayut, Wüste, gut, Jasmais Madu, Wüstencamp; sehr gut
Boumalne: Kasbah Tizzarouine, Lage: herrlich aber lieblos und etwas schmuddelig.
Quarzazate: Riad Bouchdour, Lage: Baugegend aber ganz toll
Taroudant: Hotel Dar Zitoume, ursprüngliches Hotel hatte eine Havarie. sehr gut mit großem Gartenbereich.
Tafraoud: Hotel Chez Amaliya, Lage: ok aber Zimmer schmuddelig, lieblos (schlechtestes Hotel der Tour)
Essaouira: Hotel-Riad Benatar, Lage: Altstadt, gutes HotelDachterrasse mit Ausblick.
Marrakesch: Riad Terra Bahia, Lage: Altstadt, sehr gut, Essen sehr gut auf der Dachterrasse
Casablanca: Hotel Maamoura, Lage: Stadt, ok.

Essen: in allen Hotels gut
Ricks Cafe, "Spitze"

Anmerkungen:
Zur Moschee Hassan II, gab es ein kleines Problem. Unser Guide meinte die Besichtigung sei im Preis nicht bei, wir waren anderer Meinung (nicht ganz eindeutig geschrieben). Er hat es dann aber so geklärt, das wir nicht bezahlen mussten.
Rissani: war morgens günstiger, da an dem Tag Ziegen, Esel usw, Markt war.
Taroudant: Am Nachmittag Stadtbesichtigung ist besser, da morgens alles leer ist
Essaouira: recht kühl, eine Jacke oder Pullover ist zu empfehlen.
Bergsee Aguelmame Sidi Ali: ist lt. Guide nicht zu schaffen (nicht besucht)
Mit Marita und Rainer P. war alles perfekt, von Vorteil war das Rainer ziemlich perfekt französisch spricht.
Fahrer Youseph war sehr nett, hilfsbereit und ist super gefahren. Großes Lob !!!
Guide Meloud war auch recht nett und hat vieles erklärt. Im zweiten Teil der Reise war der Eindruck das er eigene Vorteile in der Vordergrund stellte. Am Flughafen hat er uns einfach nur abgeladen.
Die Reise war sehr schön und hat unseren Erwartungen voll entsprochen.
Vielen Dank für die gute Organisation

Dadesschlucht Marrakesch Merzouga
 


Reiner P.

Marokko

Mai 2014

Marokko Rundreise - Zauberwelt des Maghreb

Es gibt keinen einzelnen Höhepunkt dieser Reise. Der Gesamteindruck der fremden Kultur und fremden Landschaft hat uns gefallen.

Die Riads bzw Hotel waren alle gut. Es war überall sauber. Die HP war auch o.k. Das Personal war überall freundlich. Der Fahrer ist sehr gut und umsichtig gefahren. Der Bus war mit ca 10 Plätzen für die Fahrgäste sehr bequem für uns 4 Touristen.

Von einigen Änderungen waren wir positiv überrascht. Besonders lobenswert ist der jetzt gehobene Standard der Zelte in Merzouga. Das neue Riad Ben Atar in Essaouira ist sicher auch eine Verbesserung zum bisherigen Hotel, auch wenn wir die 2. Tasse Kaffee zum meiner Meinung nach besten Frühstück der Reise extra bezahlen mußten.

Das Dar Zitoune in Taroudant (weil Riad Taroudant kurzfristig nicht zur Verfügung stand) ist eine andere Kategorie und war in allen Belangen das beste Hotel.

Negativ: Die Zimmer in Tafraout (Chez Amalie) sind grenzwertig düster. Der Rest der Anlage inkl. Frühstück und Abendessen waren gut. Gleiches gilt für die Zimmer in Boulmane (Kasbah Tizzarouine).

Der Wortlaut der Reisebeschreibung sollte überprüft werden. Bei der Fahrt von Fes nach Merzouga ist die Fahrt zum Bergsee Aguelmame Sidi Ali unmöglich unterzubringen.

Der Ritt mit den Kamelen führt jetzt nicht mehr zum Zeltcamp sondern in die Wüste und zurück mit anschließender Fahrt mit dem Jeep zum Camp. Das Camp ist am Rand der Sandwüste von dort haben wir den Sonnenaufgang ohne weitere Fahrt in die Wüste beobachtet.

Den Spaziergang in Taroudant haben wir richtigerweise am Abend der Ankunft gemacht, denn da war Leben in der Stadt. Am nächsten morgen wäre nichts losgewesen in der Stadt.

Die Beschreibung ist nicht eindeutig, ob die Besichtigung der Moschee Hassan II in Casablanca innen mit enthalten ist. Unsere Reiseleitung hat das telefonisch so arrangiert dass der Eintritt inklusive war.

Die Innenbesichtigung sollte als Standard ins Programm genommen werden. Dafür ist Sacre Coeur scheinbar nicht mehr in Betrieb. Wir haben es jedenfalls nicht angeschaut.

 


Karl-Heinz S.

Marokko

Mai 2014

Sehr geehrtes Evasion-Team!

Der Reiseauswertung möchten wir noch ein Schreiben zur näheren Erklärung beifügen.

Insgesamt sind wir von unserem Aufenthalt in Marokko begeistert und werden sicher noch einmal dorthin fahren, um mit mehr Zeit und Muse das Land zu erkunden.

Sicher war es auch die richtige Entscheidung zum Einstieg einen Fahrer zu haben !

Die Etappen und die besuchten Orte geben einen guten Einblick in 11 Tagen. Die Führungen in Rabat(mit Jussef), in Fes(Fatima) und Marrakesch(Taib) waren top!

Ein paar 'Reklamationen'/ Verbesserungsvorschläge haben wir, die haben wir auch vor Ort mit Mohammed Benaissa besprochen:

Die Besichtigung in Meknes hat nicht stattgefunden, am Ortseingang schickte uns eine Polizeikontrolle hin-und her, schliesslich fuhren wir in Richtung Volubilis. Meine Nachfrage beim Fahrer (ich spreche fliessend Französich) ergab nur die Antwort, die Strassenführung sei anders....

Angekommen in Merzouga im Riad Madu bekamen wir endlich Hilfe bei einem grossen Problem, denn inzwischen hatte sich herausgestellt, dass die neuen EC-Karten ohne Maestrozeichen nur noch in der EU funktionieren und unsere Reserven gingen zur Neige. Unglaublicherweise hat uns der Inhaber des Riads, Omar, unkompliziert Geld geliehen wie unter Freunden, dies haben wir dann von hier zurücküberwiesen.

Inzwischen haben wir erfahren, dass die Informationen, die die Banken hier in Deutschland an die Kunden geben, nicht deutlich genug auf die veränderte Funktion der EC-Karten hinweisen. Vielleicht ist es eine gute Idee, auf die Reiseunterlagen einen fett gedruckten Hinweis zu schreiben??

Das Riad Madu und das Wüstencamp haben wir deshalb in besonderer Erinnerung ;-)

Die Fahrt von Merzouga bis zum Hotel Perle des Dades war eigentlich auch nur eine Hetze, die Todraschlucht war strassenbautechnisch eine einzige Baustelle, ausserdem fuhren wir in einem Dauerstau, da am Sonntag ALLE dorthin fahren. Wir hätten uns den Trip erspart, wenn unser Fahrer darauf hin gewiesen hätte, dass man ja die ganze Tour zurück fahren muss :-(

Man konnte auch nirgends dem 'paradiesischen Palmental' zu Fuss folgen. Die Suche nach dem Hotel 'Perle des Dades' dauert dann leider 1,5 Stunden, weil unser Fahrer keine Idee hatte, wo es liegt.. ...wir sind das Dades-Tal rauf und runtergejagt.

Schöner als das Hotel hätten wir sowieso ein Riad an der Strasse der Kasbahs gefunden,gern einfacher, ohne Pool! Die Fahrt von Boumalne nach Ouarzazarte ist recht kurz (nur ca.150km), auf unser Drängen konnten wir dann die Kasbah von Amerhidil bei Skoura besichtigen, endlich mal eine Lehmburg von innen!

Die Unterkunft 'Hotel Dar Chamaa' war sehr schön, die Lage ausserhalb des Ortes leider auch nicht mit Nachtruhe, da die Dorfhunde die ganze Nacht bellten ....

Die Kasbah Ait Benhaddou haben wir nicht besichtigt, nur auf Entfernung für einen Fotostopp gehalten.

In Marrakesch hatten wir 3 Nächte in dem überaus freundlichen Riad Bayti und eine tolle Stadtführung durch Taib Mohammed auf deutsch. Hier besuchte uns auch Mohammed Benaissa, wir sind uns nicht sicher, ob er unsere Enttäuschung wegen der entfallen Besichtigung von Meknes verstanden hat.

Auch unser Einwand, dass wir es nicht gut fanden, grundsätzlich zum Mittagessen in 'Touristenrestaurants' abgeladen zu werden, kam nicht an....

Wir hatten unserem Fahrer erklärt, dass wir sehr gerne da essen, wo die Marokkaner essen- nebenbei hatten wir streckenweise ja auch ein finanzielles Problem-aber darauf ging er nicht ein.

Gerade weil wir ja als kleines Team unterwegs waren, wäre es möglich gewesen, individuell zu reagieren.

Wir hoffen , diese vielen, kleinen Punkte der Kritik helfen Ihnen, die Übereinstimmung zwischen Angebot Reiseverlauf und tatsächlichem Ablauf zu optimieren. Bei Fragen können wir auch gerne telefonieren!

Und: wir würden wieder über Sie buchen :-))

 


Karl-Heinz S.

Marokko

März 2014

Marokko Rundreise - Königliche Riads

die Riads in Fes und Marrakech waren sehr gut und familär geführt. Das Essen (Frühstück und Abendbrot) war sehr gut, reichlich und hat gut geschmeckt. Es wurde immer zeitlich entsprechend den individuellen Wünschen zubereitet. Der Riad in Rabat war leider in Sale. Der Reiseleiter ist aber abends mit und nach Rabat gefahren. Wir haben einen schönen Abend in einem Club verbracht.

Eine sehr schöne abgenehme Reise. Der Reiseleiter Mustafa hatte alles gut vorbereitet und war immer für uns da, selbst am Abend. Für die Führungen in Rabat, Fes und Marrakech standen ortskundige Führer zur Verfügung, die gut deutsch sprachen. Die Reise ist sehr empfehlenswert. Auch die Wirte in den Riads bemühen sich sehr um ihre Gäste. Sie sind sehr ordentlich. Die Riads würden wir mit dieser Erfahrung immer einem Hotel vorziehen

 


Stefanie K.

Marokko

Februar 2014

Rundreise - Marokko - Großer Süden

nun sind wir bereits wieder 2 Wochen aus unserem Urlaub in Marokko zurück und wir möchten uns ganz herzlich bedanken für die sehr kompetente Beratung und Vorbereitung unseres Urlaubs.

Wir haben faszinierende Landschaften entdeckt. Vorallem der Kontrast zwischen den Bergen des Atlas und der Wüste waren sehr beeindruckend.

Viele Grüße aus Konstanz

 


Dagmar B.

Marokko

November 2013

Gruppenreise - Marokko - Marrakesch - Essaouira

Die 8 tägige Gruppenreise haben wir zu viert erlebt. Die Städte Marrakesch und Essauria sind sehr sehenswert. Die Ausflüge in die Umgebung von Marrakesch haben uns gut gefallen. Die Zimmer im Riad Bayti sind landestypisch eingerichtet und das Personal ist sehr freundlich.
Unser Guide Abdellah hat uns sein Land sehr gut näher gebracht und wir haben uns mit Ihm sehr gut verstanden.



Viele Grüße aus Berlin

 


Matthias H.

Marokko

September 2013

Trekking - Vom M'Goun zum Toubkal

Die 15 tägige Trekkingreise im Atlasgebirge hat uns sehr gut gefallen. Die täglichen Wanderungen waren für uns durchschnittlich trainierte kein Problem. Die Übernachtungen bei den Einheimischen, in den Berghütten oder im Zeltlager waren ein echtes Erlebnis. Die Guides haben uns sicher durchs Gebirge geführt.
Die Höhepunkte der Tour waren die Besteigung von M'Goun und Toubkal. Sogar das Wetter hat an den beiden Tagen gut mitgespielt und die Aussicht von den Gipfeln werden wir so schnell nicht vergessen.

Viele Grüße aus Köln

 


Sigrid K.

Marokko

September 2013

Marokko - Wanderung entlang der Atlantikküste

In einer Gruppe mit 5 Teilnehmern haben wir die Trekkingtour an der Atlamntikküste erlebt. Die Übernachtung in den Zeltlagern ließ ein bisschen Outdoor Feeling aufkommen. Die Tageswanderungen waren für alle gut zu bewältigen. Die Verpflegung, die uns das Begleitteam zubereitet hat war landestypisch und sehr schmackhaft. Das Riad L'Arabesque hat saubere, landestypisch eingerichtete Zimmer. in denen wir uns sehr wohl gefühlt haben.

Viele Grüße

 


Helmuth S.

Marokko

Juni 2013

Marokko - Mietwagenrundreise Majestätische Paläste und Kasbahs

Liebes L'Evasion Team,
Wir wollen Ihnen eine kurze Rückmeldung von unserer Reise geben.
Die gebuchten Flüge mit der Iberia haben gut funktioniert. Die Übernahme, Rückgabe des Mietwagen am Flughafen lief problemlos. Da alle Mietwagen der kleinen Kategorie ausgebucht waren, haben wir sogar ein größeres Modell bekommen. Der Fiat Grande Punto war in einem sehr gepflegten Zustand und war uns ein zuverlässiger Begleiter.
Die herrliche Landschaft und die Kultur Marokkos konnten wir auf dieser Reise wunderbar erfahren. Sehr beeindruckend fanden wir die alte Köngstadt Fes und die Gebirgslandschaft des Atlas.

Die Unterünfte waren alle sauber. Das Wüstencamp in Erg Chebbi ist einfach eingerichtet, aber auch ein Erlebnis.

Viele Grüße